Neuer Trend: «Bun Drop» Diese Frauen schütteln ihr Haar für uns

Die Videos zeigen eigentlich nur Haare. Und doch zeugen sie von Anmut, Grazie, Eleganz und Schönheit. Lassen Sie sich verzaubern vom neusten Online-Trend: «Bun Drop».

Rapunzel, lass dein Haar herunter! Das scheint das Motto des neusten Instagram-Trends zu sein. Junge Frauen mit ganz langen Haaren stecken sich diese zunächst zu einem Dutt zusammen. Dann öffnen sie die Hochsteckfrisur wieder und die wallende Mähne fällt locker-flockig, die Locken drehen sich, das Haar dehnt sich aus. Es weht nach links, dann nach rechts - besser als in jeder Shampoo-Werbung. 

Bei Belen Soto grenzt das sogenannte «Bun Dropping» an Perfektion:

Auch diese Haarpracht eignet sich bestens für den neuen Trend:

Und jetzt noch mal gaaaaanz laaaaaangsaaaaaam...

Zu schnell? Also hier noch ein weiteres Beispiel. Weil es so schön ist.

Im Dossier: weitere Trouvaillen aus dem Netz

Auch interessant