Check-up My Coach! Wöchentlich gesunde Post

Was soll ich heute kochen? Ein neues Programm verhilft zu einer gesünderen Ernährung und einer schlankeren Figur. Zugeschnitten auf alle Vielbeschäftigten, Diabetiker und Personen mit zu hohem Blutdruck.
Check-up My Coach Hilfe gesunde Ernährung
© HO

Jede Box enthält Rezepte, Einkaufslisten, Entspannungs- und Bewegungstipps.

Erschöpfung, Zeitdruck und keine Ideen – wer am Abend nach der Arbeit noch ein gesundes Abendessen zubereiten soll, steht oft vor einem Problem. Die Kokosmilch fehlt, das Gemüse ist nicht mehr knackig, und die Kinder sind am Quengeln. Dann gibts halt wieder mal Pasta. Dabei wollte man doch auf das Gewicht achten!

Das neue Programm My Coach» schafft Abhilfe. Das Konzept ist einfach: Jede Woche erhält man einen Wochenmenüplan plus Einkaufsliste, Bewegungstipps und Challenge-Thema (etwa konsequent die Treppe zu benützen). Am Samstag gehts dann auf Einkaufstour, am Sonntag wird vorgekocht. So sind unter der Woche alle Menüs für einen Tag innerhalb von 30 Minuten zubereitet. Zum Zmorge gibt es einen Amaranth-Porridge mit Feigen, zum Zmittag eine Minestrone und zum Znacht einen Low-Carb-Burger.

Zusätzlich zu den Rezepten beinhalten die Programme (Dauer ab 4 Wochen bis 12 Monate) Telefoncoachings mit diplomierten Ernährungsberatern und medizinische Messungen zur Erfolgskontrolle. Das Besondere am Angebot: Programme gibt es auch für Diabetiker und Personen mit hohem Cholesterin. Die Ernährungsphilosophie von My Coach» basiert auf dem Diabetes Prevention Program und der Harvard Food Pyramid (Butter, rotes Fleisch, Teigwaren und Kartoffeln möglichst meiden, dafür reichlich Vollkornprodukte, pflanzliches Öl, Gemüse und Früchte) aus den USA.

My Coach»-Pakete gibt es ab CHF 100.– (Kurzprogramm) www.freunde-am-kochen/mycoach

Auch interessant