«photo16» Fotografie im Blickfeld

Helmut Karl Lackner

Werkschau «photo16» in der Zürcher Maag Halle.

Grosse Werkschau Anfang Januar ist es wieder so weit: Hunderte, ja Tausende von Fotobegeisterten werden in die Zürcher Maag Halle pilgern. Seit elf Jahren gehört die «photo» zu den wichtigsten europäischen Werkschauen für Fotografie. Auf 4000 Quadratmetern zeigen 150 Fotografinnen und Fotografen ihre Lieblingsbilder des Jahres.

Zahlreiche Besucher Die «photo16» will neue Talente präsentieren. Der Schwerpunkt der Werkschau liegt daher auf aktuellen Arbeiten heimischer Fotografinnen und Fotografen. Weitere Highlights: Top-Referenten mit interessanten Bildvorträgen, Wahl des «Fotografen des Jahres», Verleihung des «Lifetime Award» sowie die Sonderausstellung der Sieger des Hasselblad Masters Award 2016 – einer der wichtigsten Fotowettbewerbe der Welt.

Viel Spass Ob Hobby- oder Berufsfotografen, Bildbegeisterte oder Events-Fan (erwartet werden 26 000 Besucher), sie alle werden auf ihre Kosten kommen. Zwar ist der Marathon anstrengend, doch die tollen Bilder im Kopf machen es wett. (Bilder oben, von links: Ellin Anderegg, Dalia Fichmann, Markus Bucher, Helmut Karl Lackner.) KATI MOSER

Maag Halle Zürich. Vom 8. bis 12. 1. 2016
Öffnungszeiten 11–20 Uhr, www.photo-schweiz.ch
Katalog online: www.photo-schweiz.ch/de/katalog/