Möbel Märki Neue Schlafkultur mit Boxspring-Betten

Wissenschaftlich erprobte Schlafinnovationen, gepaart mit Handwerkskunst aus einer Schweizer Manufaktur, bilden die Krönung des Schweizer Schlafkomforts: Das Boxspring-Bett Elégance von riposa sowie die neuen Festival-Modelle sind die Stars des 15. Schweizer Matratzen-Festivals bei Möbel Märki – selbstverständlich 100% swiss made aus dem Glarnerland.

Seit 2002 das erste Schweizer Matratzen-Festival eröffnet wurde, haben Möbel Märki und riposa Swiss Sleep den Schweizer Schlaf revolutioniert. Mit den Rückenmatratzen, den durchdachten Schlafsystemen mit Obermatratze und Unterbett, den entlastenden und stützenden Schulter- und Rückenzonen und dem perfekten Klimasystem wird der Schlaf zur regenerierenden Erholungszeit und bringt Energie für den ganzen Tag.

Starke Partnerschaft

Regenerierender Schlaf und Erholung sind die besten Voraussetzungen für den Erfolg und das Wohlgefühl jedes Menschen. «Die Partnerschaft der zwei Schweizer Familien-Unternehmen für den erholsamen Schlaf ist einmalig», betonte Roger Märki bei der Eröffnung des Festivals: «Nirgendwo gibt es eine höhere Schlafkultur als in der Schweiz, was riposa Swiss Sleep mit seinen Innovationen und insbesondere mit seiner Manufaktur zu verdanken ist». Dabei ist alles echte Schweizer Handarbeit, was zum Erfolg der bekannten riposa-Rückenmatratzen, -Boxspringbetten und -Schlafsystemen beiträgt, wie riposa-Unternehmer Walter Schnellmann betonte.

Möbel Märki und riposa engagieren sich seit vielen Jahren gemeinsam für mehr Schlafkomfort, die richtige Körperlagerung und ein angenehmes Bettklima. Die daraus hervorgehenden Schlaf-Innovationen werden jeweils im Herbst anlässlich des Schweizer Matratzen-Festivals bei Möbel Märki präsentiert, dieses Jahr mit folgenden Highlights:

Boxspring-Betten – Das Trendthema, wenn es um neue Schlafkultur geht.
Festival-Matratzen – Bewährt und zu attraktiven Festival-Preisen.

Rückenschmerzen – die neue Volkskrankheit

Grosse Teile der Bevölkerung – jung und alt – klagen über Rückenweh, über Nacken- und Schulterverspannungen. Der richtigen Körperlagerung im Bett wird immer noch zu wenig Beachtung geschenkt. Über 2500 Stunden pro Jahr liegen wir im Bett und wenn der Körper falsch gelagert ist, wenn die Lendenwirbel nicht aktiv gestützt sind, kommt es zu Deformationen und Beeinträchtigungen der Wirbelsäule und der Rückenmuskulatur.

Anpassen – Stützen – Lüften

Die Rückenmatratzen und Boxspring-Systeme setzen neue Standards im Liegekomfort. Die entscheidenden Aspekte des ASL-Ergonomiekonzepts sind berücksichtigt. Dies bewirkt eine noch sanftere Liegeoberfläche mit einer vorbildlichen Ventilation, bietet eine wohltuende, aktive Lordosenstütze und erlaubt eine fein abgestimmte Entspannung von Schulter und Nacken.

Investieren Sie jetzt in Ihre Gesundheit

Ist Ihre aktuelle Matratze schon über 7-jährig? Dann ist es höchste Zeit, dass Sie wieder in Ihre Gesundheit und in Ihr Wohlbefinden investieren.
Wir unterstützen Sie gerne dabei und bieten in allen Möbel-Märki-Filialen die neuen Schlaf-Innovationen von riposa und eine hervorragende Fachberatung.

Erholsamen, guten und gesunden Schlaf erhalten Sie übrigens schon ab 39 Rappen pro Person und Nacht. Überzeugen Sie sich selber beim Probeliegen. Geweckt wird erst bei Ladenschluss...
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an einem der 10 Möbel-Märki-Standorte.

Profitieren Sie jetzt von den attraktiven Festival-Preisen!

Weitere Infos unter www.maerki-moebel.ch/events/matratzen-festival

Auch interessant