SF-Moderatorin Nicole Ulrich Emmen–Walensee in drei Sekunden

Emmen–Walensee in drei Sekunden

Diese Frau ist ohne Furcht und Tadel. SF-Moderatorin Nicole Ulrich, 29, stieg für die neuste Ausgabe des Wissensmagazins «Einstein» als «erste Frau überhaupt» in einen Kampfjet der Patrouille Suisse – waghalsige Manöver wie Loopings, Spiralen und Walzen inklusive. «Die Fliehkräfte sind enorm, es zieht dir regelrecht das Gesicht zu den Knien hinunter», erzählt die Zürcherin. «Mit 900 Stundenkilometern waren wir in gefühlten drei Sekunden von Emmen am Walensee.» Auch privat mags Nicole als leidenschaftliche Töfffahrerin rasant. Nur in der Beziehung liebt sie es gemächlich: «Ich bin in festen Händen und sehr glücklich.»


Ähnliche Einträge