«GNTM» Jana ist das Topmodel 2011!

«Nur eine kann Germany's next Topmodel werden», heisst es stets aus dem Mund von Heidi Klum. Und am Donnerstagabend hat die Jury um die Deutsche entschieden. Die Siegerin der sechsten Staffel heisst Jana Beller.
© Dukas Jana Beller ist die Gewinnerin von «Germany's next Topmodel» 2011.

Designer Thomas Rath buchte sie schon in der zweiten Show für eine seiner Modenshows. Von Folge zu Folge mauserte sie sich vom Mauerblümchen zur Favoritin - und in der Tat, sie hat's geschafft: Jana, 20, ist die Gewinnerin von «Germany's next Topmodel 2011». Es ist ihr Bild, das am Ende der Live-Show auf dem Cover der «Cosmopolitan» erschien. Rebecca, die Zweitplatzierte, hat das Nachsehen. Das Küken unter den Kandidatinnen, die 16-jährige Amelie, scheidet bereits früher als Dritte aus - verlässt die Bühne unter Tränen und darf aus Gründen des Jungendschutzes beim anschliessenden Magazin «red» auch nicht mehr zurück vor die Kameras.

Jana aber strahlt - sie hat sich nicht nur gegen fast 18'000 Bewerberinnen durchgesetzt, sondern gewinnt neben dem Titelblatt auch Model-Aufträge und ein Startkapital von 100'000 Euro. Was sie mit dem Geld anfangen möchte? «Ich werde es sicherlich gut ausgeben können.» Zunächst aber hat sie das Erlebte zu verarbeiten. «Mir fehlen noch die Worte», sagt sie erleichtert nach ihrer Wahl.

Chef-Jurorin Heidi Klum über ihr neugekürtes Topmodel: «Jana hat das Gesamtpaket. Sie hat das absolute Mega-Lächeln.» Davon sind auch Schweizer Experten überzeugt. So prophezeit ihr Zineta Blank von der Modelagentur Visage nicht nur deutschlandweiten, sondern auch internationalen Erfolg.

Alles zu «Germany's next Topmodel» erfahren Sie in unserem Dossier.

Ähnliche Einträge