Peer Kusmagk und seine Neue So hielten sie ihre Liebe geheim

Seit dem Sommer turtelt Ex-Dschungelcamper Peer Kusmagk mit der Profi-Surferin Janni Hönscheid. Gefunkt hat es bei der Nackt-Kuppelshow «Adam sucht Eva», darum musste das Paar seine Beziehung für einige Zeit geheim halten.
Peer Kusmagk Freundin 2016 Twitter Agentur Eltern
© RTL

Die beiden Nackedeis haben ihr Glück gefunden.

In der Nackedei-Kuppelshow «Adam sucht Eva» verliebte sich Peer Kusmagk in die Profi-Surferin Janni Hönscheid, 25. In der Final-Sendung vom Freitag äusserte sich das Paar nun zum ersten Mal über ihre Zukunftspläne: «Erst mal machen wir Berlin zu unserem Hauptsitz und für die ferne Zukunft machen wir einfach zusammen eine Reise um die ganze Welt.» Bei den beiden habe es bereits nach drei Drehtagen gefunkt, sodass sie sich für ein Schäferstündchen - weg vom Set - zurückzogen, wie ein Insider der «Bild»-Zeitung berichtete. 

In Berlin ist Dschungelkönig Kusmagk kein Unbekannter. So musste sich seine Janni etwas besonderes einfallen lassen, um ihn zu besuchen. Um unerkannt zu bleiben, griff Janni zu einer braunen Perücke, wie die «Bild» weiss. Obwohl der 41-Jährige Schauspieler keine so junge Freundin mehr wollte - im Juni hatte er sich von seiner ebenfalls 25-Jährigen Modelfreundin getrennt - schien es bei den beiden eingeschlagen zu haben. 

Auch Janni schwärmte in der Sendung vom Freitag: «Ich hab die schönsten Strände auf der ganzen Welt gesehen, wo Leute denken, das muss das Paradies sein. Aber irgendwie hat immer was gefehlt. Ich fühle mich gerade im Paradies, egal wo ich bin