So feiert Wawrinka seinen US-Open-Sieg Ganz viel Liebe für Stan the Man

Es ist der erste US-Open-Sieg für Stan Wawrinka. Im Rausch der Gefühle küsst der Sportler Freundin Donna Vekic erstmals in aller Öffentlichkeit.
Stan Wawrinka Twitter mit Freundin Donna Vekic
© Keystone

Erleichterung pur bei Stan Wawrinka. Nach seinem Sieg fällt er Freundin Donna in die Arme.

Stan Wawrinka bewies bei den US Open am Sonntag, dass es nie zu spät für einen Sieg ist. Mit seinen 31 Jahren hat er das Turnier erstmals gewonnen und konnte somit den Serben Novak Djokovic entthronen. Bei diesem Erfolg gab es dann auch für Stan kein halten mehr: Er küsst seine Freundin Donna Vekic vor versammeltem Publikum. 

Stanislas Wawrinka Tattoo Twitter
© Screenshot

Donna und Stan küssen sich zum ersten Mal in der Öffentlichkeit.

Seit Sommer 2015 sollen der Lausanner und die 20-Jährige sich näher gekommen sein. Die beiden betreiben nicht nur den selben Sport, sondern haben auch den gleichen Manager und die gleiche Agentur. Lange hiess es, sie seien nur Freunde. Bei der Spielerparty von Wimbledon zeigt sich Stan dann erstmals mit seiner Donna auf dem Roten Teppich. 

Nun dürfte die ganze Welt wissen: Diese beiden haben sich ganz fest gern. Wie stolz Vekic auf ihren Freund ist, zeigte die Kroatin auf Twitter:


Und Stan Wawrinka teilte auf Snapchat seine Freude:

Stanislas Wawrinka Tattoo Twitter
© Snapchat/stanwaw
Auch interessant