«Rockerbuebe»-Premiere Keiner zu alt zum Rocken!

Es riecht nach Hanf. 644 Zuschauernasen schnüffeln. Ganz eindeutig! Haben sich die Hauptdarsteller Laszlo I. Kish und Andrea Zogg im Kurtheater einen Joint gedreht?

Möglich wärs. Denn auch das Bier auf der Bühne war echt, das Stefan Gubser und Hanspeter Müller-Drossaart «auf ex» kippten – vier alternde «Rockerbuebe» auf dem Weg zum Comeback: mit falschen Tönen (Gubser: «Deshalb bin ich Schauspieler und nicht Sänger geworden»), massenweise Drugs (Kish: «Das sind nur TicTac -  gegen Mundgeruch») und wüsten Schimpfwörtern (24-mal «Schafse…»).

Premierengast Beat Schlatter johlte als Ex-Punk- Rocker gar mit. Gefeiert wurde bei Curry-, Weiss- und Bratwurst. Nur Vegetarier gingen hungrig nach Haus.