«Die 100 wichtigsten Zürcherinnen» Voting: Welche Wegbereiterin überzeugt Sie am meisten?

Wer sind die Frauen, die Zürich bewegen? Zürcher SI-Redaktorinnen haben mit Jury-Präsidentin Christine Maier 100 Frauen gewählt, die im Kanton zu reden geben. In 10 Kategorien: von Arbeitgeberinnen bis Unterhalterinnen. Bestimmen Sie auf SI online die Siegerin pro Kategorie - wir stellen Ihnen täglich eine Sparte vor. Im 2. Teil: «Die Wegbereiterinnen».

Das 21. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Frauen - Zeit für die «Schweizer Illustrierte», den engagierten und erfolgreichen Frauen im Land ein Zeichen zu setzen. 2014 wurde die Liste der 100 wichtigsten Bernerinnen erstellt. 2015 erschien die Liste der 100 Baslerinnen mit den wichtigsten und spannendsten Frauen der beiden Halbkantone. Mit riesiger Resonanz: Die beiden SI-Extra-Ausgaben haben weit über Bern und Basel hinaus Schlagzeilen gemacht, und - noch viel wichtiger - mit dieser Aktion hat die SI Frauen unterschiedlichster Couleur in ihrer Heimat nachhaltig miteinander vernetzt.

Unter der Leitung der früheren TV-Moderatorin und «SonntagsBlick»-Chefredaktorin Christine Maier haben die Zürcher SI-Redaktorinnen Barbara Lanz (online), Sarah Meier (Sport), Manuela Enggist (Nachrichten), Jessica Pfister (Politik) und Caroline Micaela Hauger (Kultur) 100 Frauen ausgewählt, die in Stadt und Kanton Zürich zu reden geben.

SI online will nun von Ihnen wissen: Welche Zürcherin schafft es in ihrer jeweiligen Kategorie aufs Podest? Wir präsentieren täglich eine Sparte mit 10 ausgewählten Frauen - stimmen Sie auf www.schweizer-illustrierte.ch jeweils für Ihre Favoritin ab! Im 2. Teil zeigen wir Ihnen zehn bedeutende Wegbereiterinnen, die den Mut hatten, neue Pfade zu gehen.

Welche Wegbereiterin überzeugt Sie am meisten?

Elisabeth Kopp (15%)
Christiane Lentjes Meili (3%)
Vreni Spoerry (6%)
Heidi Wunderli-Allenspach (5%)
Antoinette Hunziker-Ebneter (4%)
Karina Berger (15%)
Brida von Castelberg (20%)
Melanie Winiger (12%)
Rita Fuhrer (11%)
Verena Diener (9%)
Auch interessant