Baby-Glück im Doppelpack Christa Rigozzi bekommt Zwillinge

Sie wünschten sich immer Kinder, doch bislang hatten sie keinen Platz im Leben von Christa Rigozzi und Giovanni Marchese. Jetzt ist die Ex-Miss-Schweiz schwanger - und das mit Zwillingen.
Christa Rigozzi Haus Facebook Baby schwanger Zwillinge Hochzeit
© via Facebook.com

Christa Rigozzi strahlt vor Glück.

Sie kennen sich seit ihrer Jugend, gaben sich vor sechs Jahren das Ja-Wort, jetzt krönen Christa Rigozzi, 33, und Giovanni Marchese, 38, ihre grosse Liebesgeschichte - mit Zwillingen!

Nachdem die Ex-Miss-Schweiz und Moderatorin am Freitag verkündete, schwanger zu sein, verrät sie nun dem «Blick», dass unter ihrer Brust gleich zwei Babys heranreifen. «Mein Mann und ich könnten nicht glücklicher sein. Wir sind unendlich dankbar für diese ab­soluten Wunschkinder

Christa Rigozzi Haus Grösse Ehemann Giovanni Marchese
© Thomas Buchwalder

Giovanni Marchese und Christa Rigozzi heirateten 2010 im Tessin.

Geschlecht noch nicht bekannt

Dass gleich Zwillinge unterwegs sind, habe sie am Anfang überrascht. «Doppelt so gross ist jetzt unsere Freude.»

Im Januar 2017 sollen die Babys auf die Welt kommen. Ob es zwei Mädchen oder zwei Buben oder von jedem Geschlecht eines gibt, wissen die beiden noch nicht. «Es spielt für uns aber auch keine Rolle.» Hauptsache die Kleinen seien gesund. 

Im Dossier: Alles über Ex-Miss-Schweiz Christa Rigozzi

Auch interessant