Martina Hingis Heimliche Hochzeit in Paris!

Überraschung! Ex-Tennis-Profi Martina Hingis heiratete ihren Freund Thibault Hutin. Die Feier fand im engsten Familienkreis statt - die «Schweizer Illustrierte» war dabei.

Martina Hingis, 30, hat gestern Freitag um viertel vor drei Uhr nachmittags den 24-jährigen Franzosen Thibault Hutin geheiratet. In Paris, der Stadt der Liebe. Die Ziviltrauung fand im engsten Familienkreis statt. «Unsere Heirat mag für viele überraschend kommen, doch sie war lang im Voraus geplant», sagt Martina Hingis zur «Schweizer Illustrierten».

Das grosse, romantische Hochzeitsfest wollen die beiden Frischvermählten im kommenden Sommer nachholen. Die frühere Weltranglisten-Erste im Tennis und der französische Springreiter lernten sich im April dieses Jahres an einem Concours in der Nähe von Saint Tropez kennen.

Exklusives Interview, exklusive Bilder - Alle Einzelheiten zur Hochzeit, zur grossen Liebe und der gemeinsamen Zukunft am Montag, 13. Dezember 2010, in der «Schweizer Illustrierten» und auf dem iPad.

Ähnliche Einträge