Michelle Hunzikers Tochter wurde 3 Jahre alt Sole verträumt ihren Geburtstag

Der 10. Oktober ist für Familie Hunziker ein ganz besonderes Datum: Es ist nicht nur der Hochzeitstag von Michelle und ihrem Mann Tomaso Trussardi, sondern auch der Geburtstag ihres ersten gemeinsamen Kindes. Als kleine Marienkäfer-Prinzessin wurde Sole an ihrem Ehrentag auf Händen getragen. 

Happy Birthday, kleiner Sonnenschein! Am Montag wurde Sole Hunziker drei Jahre alt - ihr zu Ehren schmissen ihre Eltern eine Geburtstagsparty. Freunde und Familie waren dabei, beschenkten die älteste Tochter von Michelle Hunziker, 39, und Tomaso Trussardi, 33. Etwas Grosses gabs von ihren Eltern, die am Wochenende mit Geschenkli-Einkaufen in Mailands Innenstadt erwischt wurden. 

Doch so eine Party kann ganz schön anstrengend sein. Im Verlauf des Tages verliess Hunziker das Lokal der Trussardis mit ihrer Tochter auf dem Arm. Die Kleine - mit Marienkäfer-Krone auf dem Kopf - war sichtlich müde, lehnte sich erschöpft an die Schulter ihrer Mama, bevor sie in der Limousine verschwanden.

Die stolze Mama stellte kurz zuvor eine rührende Nachricht auf Instagram.

«Um 10.26 hast du deinen ersten Atemzug gemacht. Dein Vater und ich haben geweint vor Glück. Unsere Liebe für dich ist unendlich und wächst von Tag zu Tag. Alles Gute zum Geburtstag, Sole. Mamma, Papa, Celeste, Auri, Lilly.»

Der 10. Oktober ist aber nicht nur Soles Geburtstag, sondern auch der Hochzeitstag von Michelle und Tomaso. Sie gaben sich genau ein Jahr nach der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes das Ja-Wort. Doch ihr Jubiläum stellten sie hinter den Ehrentag ihrer Tochter. So wie die Familie für die beiden immer Vorrang hat. Wenn sich die Eltern einmal Zeit zu zweit gönnen und auswärts essen gehen, dann zieht es sie meist schon vor dem Dessert zurück zu ihren Kindern. «Wir liebe es, alle zusammen zu sein. Es ist anstrengend, aber es macht Spass», sagte die Schweizerin vor kurzem.

Im Dossier: Alles zu Michelle Hunziker