Die People-News des Tages im Überblick Patricia Blanco hat eine neue Nase

Yello gibt nach fast 40 Jahren ein Konzert in der Schweiz, Will Smith vergiesst Tränen wegen seiner Tochter und Patricia Blanco hat einen neuen Riecher. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

1. Eine neue Nase für Patricia Blanco

Die Tochter von Schlagerstar Roberto Blanco, 79, hat sich nach einer Fettabsaugung und Körperstraffung jetzt auch ihre Nase machen lassen. Nach einer dreistündigen Operation und zwölf Tagen mit Verband kann die Ex-Dschungelcamperin das Resultat begutachten. Gegenüber «Bild» äussert sich die 45-Jährige und schwärmt: «Total schön, Wahnsinn! Das verändert das ganze Gesicht.»

Patricia Blanco News 2016 neuer Freund ist ein Hund
© via Facebook

Hier ein Bild aus alten Tagen von Frau Blanco.

2. Will Smith vergiesst Tränen wegen Tochter Willow

Der sonst scheinbar so toughe Schauspieler Will Smith musste wegen seiner Tochter einige Tränen vergiessen. Der Grund? Willow, 16, hat gerade ihre Führerscheinprüfung bestanden und er sah sein Töchterchen von der Ausfahrt aus losdüsen. Gegenüber dem «Evening Standard» äussert sich der Schauspieler und verrät: «Ich habe unkontrolliert geflennt.» Dieser Moment sei aber zugleich auch das Highlight des Jahres für den 48-Jährigen gewesen. 

Will Smith Sohn Movies Frau neuer Film Willow Smith 2016 Instagram
© Dukas

Ganz de Bappe: Willow posiert mit ihrem alten Herrn bei einer Fashion Show von Chanel.

3. Brooke Mueller ist wieder in der Rehab

Nach einer Auseinandersetzung in einer Bar ist Charlie Sheens Ex Brooke Mueller wieder im Entzug. Brookes Schwester äussert sich gegenüber «Entertainment Weekly» und erklärt: «Brooke ist freiwillig zur Rehab gegangen.» Und es ginge ihr schon viel besser. «Ihre Zwillinge wollen sie über Weihnachten in der Klinik besuchen gehen.» Die 39-Jährige will bleiben, bis es ihr wieder gut geht.

Brooke Mueller durfte die Entzugsklinik verlassen
© Dukas

Auf diesem Bild wurde Brooke Mueller im Jahr 2012 aus der Entzugsklinik entlassen.

 

4. Blac Chyna ist weg

Am Samstag zog Blac Chyna, 28, aus Rob Kardashians, 29, Haus aus, und nahm Baby Dream mit. Grund für die Trennung sollen unter anderem Nachrichten sein, die von einem Hacker auf Instagram geleakt wurden. In den Nachrichten, die mittlerweile gelöscht wurden, steht unter anderem, dass sie nur mit dem Kardashian-Spross zusammen sei, um ihre Karriere anzukurbeln. Rob Kardashian soll unterdessen am Boden zerstört sein. Auf Snapchat zeigte er das leere Haus und sagte mit brüchiger Stimme: «Sie hat alles genommen. Ich bin traurig - bald ist Weihnachten und ich will bei meinem Baby sein.»

Blac Chyna Instagram Rob Kardashian Trennung News Babybauch
© Getty Images

Ein Foto aus früheren Zeiten mit Blac Chyna und Rob Kardashian.

5. Yello in der Schweiz

Nach fast 40 Jahren gibt das Elektropop-Duo Yello ein Konzert in der Schweiz. Erst Ende Oktober spielte Yello seine ersten Konzerte in Berlin, obwohl Dieter Meier, 71, und Boris Blank, 64, stets auch international erfolgreich waren. Da Blank an Auftrittsangst litt, schloss es das Duo stets aus, Auftritte zu absolvieren. Bis jetzt: «Wir staunen selbst ein bisschen über unseren Übermut», erzählt Blank gegenüber dem «Blick». Das Konzert wird voraussichtlich am 30. November 2017 im Zürcher Hallenstadion stattfinden.  

Echo-Verleihung 2015 Yello
© Getty Images

Auf diesem Bild sind Yello an der Echo-Verleihung 2015 in Berlin.

Auch interessant