Aluminium- und Emaillegeschir reinigen

Campingferien zu Ende - das nach Hause gebrachte Geschirr ist gar übel verdreckt

Aluminiumgeschirr reinigt man, indem man dem Spülwasser etwas Essig bei gibt. Allenfalls in diesem etwas einweichen lassen.

Emailgeschirr wird sauber, wenn man es mit Orangenschalen oder mit Seifenwasser abreibt.

Bei Beiden, wenn der Schmutz sich nicht wie oben beschrieben löst, über Nacht mit Salz oder Maschinenabwaschpulver bedecken und ein feuchtes Tuch oder Papier darüber legen. Am Morgen nochmals wie oben beschrieben reinigen.