Mittendrin

André Häfliger mittendrin!

Wo Blitzlichtgewitter ist, ist auch der SI-Chefreporter.

Zabli, Gwaggli und der Baron

Der Tod von Zabli und Gwaggli, den beiden Goldfischen von SI-Chefreporter André Häfliger, hat für viele Reaktionen gesorgt. Gloria und Rolf Theiler liessen am 1. August zu Ehren der Verstorbenen sogar ein Feuerwerk steigen - und schenkten zwei neue Goldfische!

Zabli und Gwaggli Nummer 2 waren am Sonntag, 28. Juli, gestorben. Beide am gleichen Tag (siehe auch mein Blog vom 30. Juli). Genauso wie Zabli und Gwaggli Nummer 1, die nach 16 Jahren ebenfalls an einem Sonntag beschlossen hatten, gleichzeitig diese Welt zu verlassen. Wie damals erhielt ich auch dieses Mal zahlreiche Reaktionen, Mails, Kurznachrichten, Anrufe - herzlichen Dank! Auch Rolf Theiler rief mich an. Er ist Chef des Springreit-Turniers CSI Zürich, Präsident von Laureus Schweiz und ein langjähriger Freund von mir.

Was haben wir alles erlebt, was haben wir gelacht, was haben wir aber auch nachgedacht in den 30 Jahren, in den beiden Leben von Zabli und Gwaggli Nummer 1 und 2! «Komm zu uns nach Klosters, du brauchst Abwechslung nach dem Hinschied von Zabli und Gwaggli», sagte er. Gerne nahm ich die Einladung an. Mit weiteren Freunden feierten wir bei strahlendem Wetter einen fantastischen 1. August. Zu meiner grossen Überraschung schenkten mir Gloria und Rolf zwei neue Goldfische - Zabli und Gwaggli Nummer 3.

Goldfische André Häfliger
© André Häfliger

Zabli und Gwaggli Nummer 3 schwaddern schon im Aquarium ihrer Vorgänger.

Plötzlich ein Knall in der lauen Sommergrillnacht! Ein gewaltiges Feuerwerk startete zu Ehren von Zabli und Gwaggli Nummer 2. Welch ein Spektakel! Wunderbar, das haben sie nach ihrem langen Leben mehr als verdient, dachte ich immer wieder. Nun lag es an mir, mich wenigstens ein bisschen zu revanchieren. Feierlich erhob ich ein Glas Wein. «Hier in Klosters gehen seit Jahren viele Adlige ein und aus. Also befördere ich euch jetzt hochoffiziell zu Baronesse Gloria und zu Baron Rolf! Herzlichen Glückwunsch - und danke für alles!»

Feuerwerk André Häfliger
© André Häfliger

Zu Ehren von Zabli und Gwaggli Nummer 2 liessen die Theilers in Klosters ein gewaltiges Feuerwerk steigen.