Blutflecken entfernen

Achtung: Tipp geht nur bei Blutflecken - nicht wie bei Travolta auf dem Hemd Ketchupflecken (diesen Tipp veröffentliche ich erst später)

Blutflecken in kaltem Wasser genügend lang einweichen und danach mit Waschmittel normal waschen.

Falls noch Rückstande und Verfärbung vorhanden sind, diese nochmals in warmem Wasser mit etwas Soda oder einer Aspirintablette einweichen.

Bei Seidenstoffen die Blutflecken vorsichtig mit etwas Spiritus entfernen.