1. Home
  2. Apple iPad Erstkontakt

Chit Chat

Apple iPad Erstkontakt

Endlich konnte ich das Apple iPad, dank meinem Arbeitskollegen, selber in den Händen halten und ausprobieren. So konnte ich erste Eindrücke und Erfahrungen sammeln.

iPad (engl. pad für Block) ist ein Tablet-Computer von Apple (USA)
Franziska Schmid

Die erste Application die ich ausprobieren konnte war vom "Time Magazine". Ganz intuitiv wollte ich natürlich gleich auf die Schlagzeile "Inside Steve's Pad" drücken - das ging leider nicht. Bei den Time Magazine Artikeln ist mir aufgefallen, dass man "meterweise" den Artikel runterscrollen muss, somit ist das "blättern" nicht sonderlich logisch aufgebaut und eher kein Lesevergnügen.

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Mehr für dich

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

Verschiedene Anbieter (Frankreich, Italien) haben scheinbar lediglich die klassischen Zeitungsseiten als PDF "abfotografiert" und daher macht es keinen grossen Spass diese Applikation anzuwenden. 

am 17.04.2010
Mehr für dich