Damenriege

Damenriege

Basel am Chillen

Wenn die Sommernächte bald wieder lau werden, lädt auch Basel zum Chillen ein. Amuse Bouche verrät Ihnen, wo es «z'Basel am Rhy» gemütlich ist…

Chill am Rhy
An einem der schönsten Orte in Basel unterhalb der Pfalz beim Basler Münster steht die längste Freiluftbar der Stadt «Chill am Rhy». Gemütlicher könnte es am Rheinufer nicht sein, wenn in einer wunderbaren, dezenten Ambiente ab dem 1. Juli bis 31. August 2011 die Chillsaison wieder eröffnet ist. In lauschiger und musikfreier Atmosphäre kann man bei einem Drink die lauen Sommerabende am Ufer des Rheins geniessen. Bei jedem Wetter täglich von 17 Uhr bis 1 Uhr geöffnet. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, schon wegen der Aussicht. Infos unter: www.chillamrhy.ch

ImFluss
Das Rheinufer ist im Sommer einer der beliebtesten Treffpunkte im Kleinbasel und bald steht die einzigartige Konzertbühne wieder im Rhein. Die Rede ist vom beliebten Floss, welches in der Zeit vom 26. Juli bis 13. August 2011 oberhalb der Mittleren Rheinbrücke mit Musikern, Bands und Künstler seinen Anker legt. Das Konzert-Programm ist noch nicht draussen, aber bestimmt werden auch in diesem Jahr wieder bekannte Künstler auftreten, die das Basler Rheinufer und ihre Zuhörern in eine tolle Openair Stimmung verwandeln. Die Konzerte beginnen um 21 Uhr, dauern 1 Stunde und der Eintritt ist frei. Und wer sich lieber dem Kulinarischen widmen möchte, ist mit den umliegenden, gemütlichen Restaurants bestens bedient oder gönnt sich eine Erfrischung direkt an der Rhyviera Bar imFluss. Infos unter: www.imfluss.ch

City Beach Basel

Zwar nicht direkt am Rhein, aber dennoch löst der City Beach Basel ein gelungenes «Strandfeeling» beim Messeplatz aus. Im 9. Stock auf dem Messe-Parking steht auf einer Höhe von 25 Metern der höchste Strand in Basel. Mit dem Blick auf den Messeturm, eine riesige Sandfläche, ein grosser Pool, ein kleines Beachsoccer Feld, Loungestühle und Liegen ist das Basler Beach Feeling perfekt. Für den kulinarischen Genuss sorgt ein Restaurant, ein Take away und ein Glacéstand und drei Bars mit Drinks aller Art runden den durstigen Teil ab. Vom 6. Mai bis 3. September 2011 ist der City Beach Basel täglich bis 24 Uhr geöffnet (FR und SA bis 1 Uhr). Bei unsicherem Wetter wird empfohlen sich unter www.city-beach.ch zu informieren.

…und es gibt noch unzählige, gemütliche «Beizlis», Cafés und Bars am Rhein entlang. Und wenn Sie dann noch am Rheinweg flanieren, kommt garantiert Ferienstimmung auf!