Damenriege

Damenriege

Das Business-Class-Ticket nach Backstage

Für die Swiss Music Awards werden noch Blogger gesucht. Die perfekte Chance alle grösseren und kleineren Dramen Backstage hautnah zu erleben, findet Anna.

Ich liebe es, von Musikfestivals und -veranstaltungen zu bloggen. Ehrlich, man kann den Security-Leuten ständig lässig den Backstage-Pass unter die Nase halten, man bekommt mit, wenn die Bühne unter Wasser steht oder die Elektrizität ausfällt, oder wenn die Rockstars zu müde (?) sind, um sich beim Interview wachzuhalten. Und sowieso all die kleinen und grossen Dramen, die sich in diesem Paralleluniversum abspielen... grossartig!

Um so toller finde ich es, dass es ab und zu die Chance gibt an solchen Anlässen überhaupt teilzunehmen, auch wenn man kein grosses Medienhaus im Rücken hat. So sucht zum Beispiel jetzt gerade Diesel Schreibtalente, Blogger und Musiknerds, die am 2. und 3. März live von den Swiss Music Awards im Schiffbau, Zürich, berichten. Interessierte bewerben sich am besten jetzt gleich auf der Facebook-Seite «Diesel Swiss Music Awards». Dort können Blogger ihr Profil erstellen (unter «Wettbewerb») und kräftig für sich selbst werben. Die zwei Teilnehmer, die bis am 25. Februar die meisten Votes haben, werden als offizielle Blogger der Swiss Music Awards hautnah am Leben der Stars teilhaben und können ihre Backstage-Stories online publizieren.

Na, da würd ich mal sagen: Chance nutzen! Ahoi!