Damenriege

Damenriege

Live aus New York: Das Tiffany & Co. Erlebnis

Diese Woche habe ich mich ein bisschen wie Holly Golightly (Audrey Hebburn in "Breakfast at Tiffany's") gefühlt; mein Freund und ich haben einige Zeit im Laden an der 5th Avenue verbracht und die angenehme Beratung von unserem Tiffany Verkäufer genossen.

Tiffany's ist einfach speziell. Bereits die Liftfahrt zum berühmten "Second Floor" (Verlobungs- und Ehering-Etage) macht einfach Spass. Die Liftboys sind so sophisticated und künden jede einzelne Etage mit so viel Stolz an - es ist einfach ein Erlebnis.

Was für wunderschöne Ringe es dort gibt. Ich hatte die Gelegenheit Verlobungsringe für ueber $ 40'000 am Finger auszuprobieren. Wie schön die gefunkelt haben! Für New Yorker Verhältnisse wäre das schon fast ein bescheidenes Ringmodel; die New Yorker Männer sollten mindestens drei Monatsgehalte für die edlen Verlobungsringe ausgeben (so wird das zumindest in der New Yorker Gesellschaft erwartet).

Paare oder künftige Ehemänner, die gutes Geld in Tiffany's Ringe investieren, dürfen dafür einen speziellen Service beim Kauf erwarten; Privater Verkaufsraum, Champagner und eine private Tour im historischen Tiffany & Co. Gebäude. Da leuchten nicht nur die wunderschönen Diamanten der Schmuckstücke, da leuchten auch die glücklichen Frauenaugen.

Nach diesem Tiffany-Erlebnis und ganz im Sinne von Holly Golightly: "I'm just crazy about Tiffany's!"

TIFFANY & CO., 727 Fith Avenue, New York, NY 10022

Subway: (N, R, W) to 59th St. on 5th Ave.