Damenriege

Damenriege

Neue Masche - gestrickt, gestickt und anders

Heute habe ich meine Mittagspause für einen Museumsbesuch genutzt; als eifrige Hobby-Strickerin wollte ich mir diese Ausstellung in der Nachbarschaft nicht entgehen lassen.

Stricken, Sticken und Häkeln sind wieder gefragt: DesignerInnen und Künstlerinnen erproben Nadeltechniken an nichttextilen Stoffen oder fordern ungeniert ihr Publikum heraus - und machen die Vielgestaltigkeit und Aktualität dieser neuen Maschen unmittelbar im Zürcher Museum Bellerive erlebbar. 

Der Eintritt für Erwachsene kostet Fr. 9.-, die Ausstellung läuft noch bis zum 24. Juli 2011. Open House, freier Eintritt: Sonntag, 19. Juni 2011 (anlässlich des World Wide Knit in Public Day).