Damenriege

Damenriege

New York: Top of the Rock

Knapp unter den New Yorker Wolken gibt es eine wunderbare Aussichtsplattform, nur mit Glasscheiben gesichert, für einen ungestörten Blick über Midtown Manhattan, Central Park und dem Empire State Building.

Die zweistöckige Aussichtsplattform vom Rockefeller Center "Top of the Rock" gefällt mir fast besser als die Aussichtsplattform vom Empire State Building. Top of the Rock wirkt sehr luftig, da die Besucher auf den Terrassen mit grossen Glasscheiben gesichert werden. Und zwischen den Glasscheiben gibt es jeweils Platz für die Hand und Kamera, damit ohne Probleme in alle Himmelsrichtungen fotografiert werden kann.

Bei unserem Besuch war die Sicht als schlecht (19% Visibilität) angekündigt worden. Da wir am gleichen Tag die Rückreise vor uns hatten, wollten wir den Ausflug trotzdem wagen. Und es hat sich gelohnt; die Sicht wurde laufend besser. Wenn es nicht viele Besucher gibt (frühmorgens), dann kann man diese Sehenswürdigkeit problemlos innerhalb von 1-2 Stunden besichtigen.

Bereits der Weg zum Lift wird multimedial begleitet und die Liftfahrt ist imposant (im Boden vom Lift sieht man die Stahlkonstruktion während dem Bau vom Rockefeller Center...Besucher, die nicht schwindelfrei sind, schauen vermutlich am besten geradeaus und ignorieren diese Filmsequenz).

Rockefeller Center, 30 Rockefeller Plaza (Eingang 50th Street, zwischen 5th und 6th Avenue), New York, Tel. +1 212 698 20 00

Subway: (B, D, F, Q) to 47-50 Street (5th Ave)