Damenriege

Damenriege

Wenn die Katze spricht

Vor rund einem Jahr ist sie aus dem Nichts aufgetaucht; ein Traum in blond, kiloweise Schminke im Gesicht und einem losen Mundwerk: Daniela Katzenberger. Kaum jemand hätte damals wohl an einen Erfolg der Quasselstrippe gedacht. Doch unterdessen hat uns "die Katze" eines Besseren belehrt; hat eine erfolgreiche Fernsehshow, modelt, singt, führt ein Kaffee auf Mallorca und ist in allen Medien omnipräsent.

Ich muss zugeben, auch ich bin ihrem etwas speziellen Charme irgendwie verfallen. Und weil sie mich immer wieder mit ihren Sprüchen unterhält und zum lachen bringt, heute ein kleines Best-Of mit Dani-Sprüchen.

 

"Ja, ich denke, meine Kosmetikerin war an diesem Tag besoffen." (Auf die Frage, was an dem Tag passiert sei, als sie sich ihre Augenbrauen mehr oder weniger auf die Stirn hat tätowieren lassen).

"Aussen Barbie, innen Einstein."

"My hair looks like a shithaufen"

"Wie heisst das noch mal, Stroganoff? Ist das euer Nachname? ... Ich habe gedacht ihr seid Russen und deshalb heisst das so.“

"Hier hängt ein Poster von mir. Weil ich blond bin und meistens vergesse, wie ich aussehe.“

"Bis jetzt habe ich ja immer gesagt, dass ich für niemanden koche, weil ich niemanden so sehr hasse.“

"Ich bin die natürlichste unnatürlichste Blondine der Welt."

"In meinem Körper steckt mehr Geld als auf meinem Bankkonto."

"Mein Aussehen ist mein Kapital. Wenn ich heute 'ne Friteuse ins Gesicht kriege, dann isses vorbei."

"An mir sind nur die Kniescheiben echt.“

"Was man nicht im Kopf hat, muss man im Körbchen haben."

"Wenn ich so wäre, wie ich aussehe, hätte ich ja kaum mehr Hirnzellen wie ein Toastbrot."

"Wenn ich neben gut aussehen auch noch kochen könnte, dann wär' ich ja eine Traumfrau."

"Ich bin der Meinung, ich sollte mich vermehren. So was wie ich darf net aussterben."

Beim Perfekten Promi-Dinner: "Geeister Melonensalat? Ich bin zwar blond, aber schreibt man Geister nicht nur mit einem e? Oder ist das jetzt die neue Rechtschreibung?"

"Das Leben ist wie ein Schlübber. Entweder er sitzt oder er ist beschissen."

"Im Leben zählen die inneren Werte. Also auch Silikon."

 

Und zum Abschluss Daniela noch in Ton und Bild. Wann ist nur schon wieder Weihnachten...?

 

 

... und zum Thema "Ausdrucksweise der Männer"