Die Gartengendamerie

Diese stattliche Tierchen sollten niemals aus dem Garten eliminiert werden:

Im Garten schone man folgende Insekten: Spinnen, Marienkäfer, Gartenläufer, Goldschmiede, Puppenräuber, Schlupfwespen, Raubfliegen, Schmarotzerfliegen und Baumwanzen - sie vertilgen die schädlichen Insekten.

Besonders nützliche Gartentiere sind: Spitzmäuse, Igel, Eidechsen, Kröten, Frösche und Blindschleichen. Maulwürfe sind ebenfalls nützlich, ihre Hügel sollten jedoch glattgeharkt werden.

Mit diesen kleinen "Sheriffs" im Garten wird Ihr Gemüse hervorragend gedeihen!