Kartoffeln lagern

Wie die Kartoffeln über die kalte Jahreszeit gelagert werden und wie ältere Kartoffeln beim Kochen wieder schmackhaft werden

Kartoffeln werden im Keller am besten auf dem Erdboden (Naturkellerboden) ausgeschüttet. Falls Sie aber nicht über einen solchen verfügen, legen Sie sie in Holzharrasse mit etwas Holzkohlenstaub (abgebrannte Grillkohle) zwischen den einzelnen Kartoffellagen.

Die alten Kartoffeln werden wieder schmackhaft, wenn dem Kochwasser etwas Milch zugegeben wird.