Kaugummi abkratzen

Nicht schon wieder! Immer diese Kaugummis, die irgendwo hingeklebt werden und unsere Kleider verwüsten. Mit dieser Anwendung lassen sich die Kaugummis entfernen

Das betroffene Textilstück wird über Nacht ins Gefrierfach gelegt und der Kaugummi am nachfolgenden Tag abgekratzt.

Oder aber man füllt Eiswürfel in einen Plastikbeutel, legt ihn für einen Tag auf den Kaugummi und kratzt diesen anschliessend ab. Diese Anwendung ist praktisch bei Teppichen oder allzu grossen Kleidungsstücken, die keinen Platz im Tiefkühler haben.

Die allfälligen Resten können mit Trichlorethylen (aus der Apotheke, Drogerie) entfernt werden.