1. Home
  2. Content
  3. Klebende Kleider und elektrische Aufladung

Vom Fleck weg

Klebende Kleider

Diese, aus starrem Material gefertigten Kleider der beiden japanischen Teenager, werden wohl kaum an den Beinen kleben oder hochrutschen

Klebende Kleider
RDB/Sven Thomann

Gegen dieses Uebel stärkt man die Unterröcke und -wäsche (oder auch das Innenfutter der Kleidung). Dann bleiben Röcke und Kleider nicht so leicht am Leibe kleben und rutschen auch nicht mehr hoch.

Elektrisch aufgeladene Kleidung: dies kann verringert werden, indem man etwas Weichspüler in den letzten Spülgang gibt. Auch das tragen von Leder statt Gummisohlen verringert die textile Elektrizität.

am 7. September 2010