Milch, Kaffeesatz und Teeblätter als Düngemittel

Wussten Sie, dass Sie Ihren Garten mit "Lebensmittel-Abfällen" bestens düngen können

Leere Milchpackung: Diese ungereinigt mit Wasser füllen und über die Pflanzen giessen. So wachsen sie gut.

Alter Kaffeesatz: Dieser lässt Rosen vorzüglich gedeihen.

Teeblätter: Die gebrauchten Teeblätter mit Blumenerde vermischen und als Dünger aussähen. Rosen lieben diese Mischung besonders.