1. Home
  2. Blogs
  3. «Tele»-Streaming-Tipp: «The Rain» - Skandinavien vom Virus verseucht

Der «Tele»-Streaming-Tipp der Woche

«The Rain» - Skandinavien vom Virus verseucht

Ihr liebt Filme und Serien, wisst aber nicht, was ihr als Nächstes bei Netflix & Co. schauen sollt? Kein Problem: Die Zeitschrift «Tele» stellt hier jede Woche Sehenswertes vor. Heute eine Dramaserie, die in Skandinavien spielt.

Tele Streaming Tipp The Rain Skandinavien vom Virus verseucht
«Allein kannst du nicht überleben», lautet der Leitspruch von «The Rain». Netflix

Die erste Netflixserie aus Dänemark wurde letztes Jahr mit grossem Brimborium angekündigt. Worum es geht: Innerhalb kurzer Zeit wird mehr als die Hälfte der dänischen Bevölkerung von einem Virus dahingerafft, das vom Regen verbreitet wird.

Die halbwüchsige Simone (Alba August) und ihr kleiner Bruder Rasmus (Lucas Lynggaard Tønnesen) schaffen es in letzter Sekunde in einen Bunker, in dem sie 6 Jahre lang ausharren. Als ihnen das Essen ausgeht, müssen sie aus dem Bunker hinaus in die öde Natur. Beim Durchstreifen der Wälder treffen sie auf eine Gruppe junger Überlebender – und schliessen sich ihnen an.

Ihr Vater hat seine Finger im Spiel

Handelte die erste Staffel neben der Apokalypse noch die üblichen Teenie-Leiden wie Pubertätsfrust, Zukunftsangst und die erste Liebe ab, geht es in der zweiten ans Eingemachte: Simone und Rasmus haben herausgefunden, dass ausgerechnet ihr Vater entscheidend an der ganzen Misere beteiligt ist.

Während die Gruppe nun hinter einem Heilmittel her ist, haben die Übeltäter Rasmus im Visier. Denn der schwächliche Junge scheint immun gegen das Virus zu sein. Sein Immunsystem hat es sogar resorbiert und ihn in eine Art Superhelden verwandelt. Bei einem Wutausbruch schiessen Wellen aus ihm heraus, die jeden in seinem Umfeld auf der Stelle töten. Doch der naive Rasmus versteht und will das alles nicht – und beklagt laut sein Leid.

Wie schon die erste Staffel besticht auch die zweite mit einer grossartigen Produktion: Die opulenten, finsteren Bilder vermitteln die Endzeitstimmung eindrücklich. Doch leider nimmt man einigen Darstellern ihre Figuren und deren Gebaren oft (noch immer) nicht ab. Und Rasmus’ anhaltendes Gejammere geht einem mit der Zeit gehörig auf den Senkel.

«The Rain», 2. Staffel; Dramaserie, DNK 2019; Ab 17. Mai bei Netflix.

Mehr Streaming-Tipps könnt ihr hier lesen.

Von Mischa Christen am 15. Mai 2019