1. Home
  2. Content
  3. Rosen im Garten: Tipps zur Rosenpflege

Vom Fleck weg

Rosen im Garten

Das momentane Wetter mag unsere Seele betrüben - zum Glück erfreuen uns die blühenden Rosen im Garten! Damit Sie noch lange Freude an ihnen haben, gibt es einige Tricks zur Pflege der Rosen.

Rosen im Garten
RDB/Sobli/Gerry Nitsch

Bei den Rosensträuchern die voll erblühten Rosen jeweils vor dem welken abschneiden. Dann erblühen diese nochmals im Herbst.

Als wunderbares Rosendüngemittel eignet sich der Kaffeesatz - oder auch die aufgebrühten Teeblätter vom "5'o clock tea", lieben die Rosen.

Einfach auf die Blumenerde kippen und leicht mit der Erde vermischen.

am 16. Juni 2010