Sale, pepe e pomodoro

Sale, pepe e pomodoro

Moderatorin Zoe Torinesi tauscht regelmässig Mikrofon gegen Kochlöffel.

Crazy Kulinarik-Tage mit Vujo, Hausi & Co.

Kochbloggerin Zoe Torinesi reist ins Tessin und entwickelt ungeahnte Sympathien für Vujo Gavric. Der Bachelor ist in der Sat.1-Schweiz-Show «Die Promi Griller» nur ein Anwärter auf die «Goldene Wurst». Und sorgt im Luxushotel «Giardino» in Ascona für ganz schönen Radau.

Sat.1 Schweiz lud für die neue Staffel ihrer «Die Promi Griller»-Sendung Leute wie Remady, den Schweizer Bachelor Vujo Gavric oder Wetterfee Linda Gwerder ins Tessin ein, wo sich die Möchtegern-Griller für die 14-minütige Sendung am offenen Feuer duellierten. Ob die Gäste des wunderschönen Hotels «Giardino» ihre Freude an den Anwärtern auf die «Goldene Wurst» hatten weiss man nicht so genau, denn ruhig wars rund um den bunten Haufen definitiv nicht.

Am meisten für Furore gesorgt hat sicher der Bachelor, für den ich bisher nicht gerade viel Sympathie übrig hatte, der sich jedoch als lustiger Typ mit (zugegeben etwas schrägem) Charme entpuppt hat. Letzterer sorgte dann auch für den meisten Radau. Selfies mit dem ganzen Tisch im Edelrestaurant, anzügliche Sprüche gegenüber der Kellnerin und laute «Wer isch d Nummer eiisss?!» sorgten für Lacher im Minutentakt.

Einen kleinen Einblick in die Dreharbeiten und die zwei Kulinarik-Tage mit der bunten Truppe im «Giardino» gibts in der Galerie.

Mehr aus Zoe Torinesis Kulinarik-Welt finden Sie auch auf ihrer Website cookinesi.com. Alle ihre Koch-Blogs «Sale, pepe e pomodoro» gibts im Dossier von SI online.