Saturday Night Fever

Saturday Night Fever

Trends und Tücken im Nachtleben - scharf beobachtet von DJ TapTap.

Welche Silvester-Party darfs denn sein?

Ob in Las Vegas, in Vancouver oder in der Schweiz: Partys steigen an Silvester überall. Bloggerin Virginia Gomez alias DJ TapTap sagt, wo die besten sind. Für viele müssen Sie aber rasch ihre Koffer packen und ab zum Flughafen.
Silvester Party 2014 Las Vegas Schweiz Zürich Luzern
© Reuters

Bloggerin Virginia Gomez wird den Jahreswechsel in Las Vegas verbringen.

In wenigen Tagen ist das Jahr 2014 schon wieder vorüber. Allerspätestens jetzt sollte man sich anfangen zu überlegen, wie man die Neujahrsnacht verbringen möchte. Clubbing ist da natürlich immer eine gute Variante. Allerdings ist das Angebot so gross wie sonst nie im Jahr - deswegen fasse ich ein paar Highlights für euch zusammen:

DIE TOP 5 DJs (DJ-Mag-Voting, nicht meine Meinung :) )

#5 Tiesto
Spielt im Pacific Coliseum, welches in Vancouver, Kanada, steht. Tickets kosten um die 160 Dollar, dafür bekommt man den Steve Aoki an diesem Abend auch noch zu Gesicht. Er ist der zweite Headliner und kann den Countdown inmitten einer grossen Masse aufsagen - das Kolosseum fast mehr als 14'000 Nasen.

#4 Martin Garrix
Letztes Jahr spielte der Jüngling noch in der Schweiz an Silvester! Dieses Jahr ist alles ein bisschen anders und er darf New York City rocken, genauer gesagt das legendäre Pier 36. Anscheinend soll er seinen neusten Song - Ed Sheeran hat die Vocals gesungen - zum ersten mal spielen und anscheinend klingt dieser ziemlich anders als sein Überhit «Animals». So oder so: Tickets kosten zwischen 100 und 350 Dollar.

#3 Armin Van Buuren
In der Oracle Arena in Oakland trifft man die Nummer drei an, zusammen mit DJ Grössen wie den Bingo Players oder Firebeatz. Zudem erwartet die Besucher eine gigantische Laser-Show. Tickets sind für Silvester preiswert: 75 bis 180 Dollar - dafür feiert man zusammen mit 19'600 anderen Fans.

#2 Dimitri Vegas & Like Mike
Dieses Jahr spielt sich nicht alles in Amerika ab! Eine der coolsten Partys ist in Dubai! Wo normalerweise Pferderennen stattfinden, wird an Neujahr kräftig gefeiert! Der allererste Gig von Dimitri Vegas & Like Mike in Dubai und gleich ein solcher... Die Nummer zwei des DJ-Rankings vertritt das Tomorrowland an dieser Party. Ansonsten ist es eher Hip-Hop-lastig mit Stars wie Busta Rhymes oder Charlie XCX. Top-Headliner ist: Pharrell Williams.

So nebenbei: In Dubai steigen echt tolle Partys dieses Jahr und es wird unglaublich viel geboten. Neben einem spektakulären Feuerwerk findet man auch einen Teil der Jackson Family, Chaka Khan, Nile Rodgers, Jocelyn Brown oder Groove Armada in der Wüste.

#1 Hardwell
Spielt in Seattle, im Wau Theatre. Hier eröffnet er kurz nach Mitternacht und danach wechseln die DJs im Stundentakt. Hier gibt es Tickets zwischen 190 Dollar bis zum VIP-Full-Package für 2400 Dollar. Normalerweise muss man in Amerika mindestens 21 sein, um in einen Club reinzukommen. An Silvester gibt es aber die grosse Ausnahme und es wird allen ab 18 Eintritt gewährt.

Ich bin in Las Vegas und hier geben sich die Stars an Silvester die Klinke in die Hand - um ein paar auf zu zählen:

  • Snoop Dogg (Tao im Venetian)
  • Iggy Azalea (Drais im Cromwell)
  • DJ Khaled (Lavo im Palazzo)
  • Lil John (Surrender im Encore)
  • Calvin Harris (Hakkasan im MGM)
  • Zedd (XS im Encore)
  • Steve Angello (Life im SLS)
  • Bruno Mars (Tryst im Wynn)
  • Macklemore (1 Oak im Mirage) und viele viele mehr...

Aber auch in der Schweiz kann man mit Stars und Sternchen feiern! Zum Beispiel im Vegas Club in Luzern mit dem männlichen Topmodel Willy Monfret. Oder an der New Yeah im Maag Areal in Zürich finden sich Robin Schulz, Klangkarussell, Alex Price oder der DJ von House of Pain: DJ Letal. Oder ebenfalls in Zürich kann man mit den Schönen und Reichen feiern, ein unvergessliches Dinner mit Showeinlagen und anschliessender Party erleben - dies alles im Club Aura. Weiter gibt es den grossen Knall in Bern und Basel: Big Bang 2014 unter anderem mit: DJ Antoine, Robin Schulz (er spielt ein paar Gigs am gleichen Abend), Kool Savas, Remady & Manu-L und vielen mehr...

Ob Club oder nicht, mit grosser oder kleiner Party...ich wünsche allen einen guten Rutsch, eine unvergessliche Silvesternacht und freue mich auf viele tolle Partys im neuen Jahr!

Im Dossier: Alle «Saturday Night Fever»-Blogs