Schnupfen

Wenn der Schnupfen uns plagt gibt es vielerlei einfache Mittel dagegen

Es gilt viel Flüssigkeit, wie Wasser und Ingwertee trinken. Dazu Dörrpflaumen essen, da diese für guten Stuhlgang sorgen.  Ein Erkältungsbad/Kräuterbad (wie im Blogeintrag vom 12. Januar beschrieben) nehmen. Viel Hühnersuppe essen, diese wirkt antibakteriell. Dazu inhalieren: Kochendes Wasser in eine Schüssel geben und eine Handvoll Salz hinzufügen. Gesicht über den Dampf halten und den Kopf mit einem Tuch abdecken, so dass der Dampf nicht entweichen kann. Tief ein- und ausatmen.