1. Home
  2. Blogs
  3. Streaming-Tipp
  4. Streaming Tipp: Ramy auf Starzplay

STREAMING-TIPP

Ramy

Die zweite Staffel der Dramedyserie «Ramy», in der auch Oscar-Gewinner Mahershala Ali mitspielt.

Tele Streaming Tipp Ramy August 2020

Transzendenter Trip: Ramy Youssef in Staffel 2 von «Ramy».

Starzplay

Einmal mehr hinken wir hinterher. Gut zwei Jahre, nachdem der Streamingdienst Starzplay in Österreich, Deutschland und Grossbritannien gestartet war, erblickte er auch das Licht der Schweizer Streamingwelt. Starzplay gehört dem US-Mediengiganten Lionsgate und ist ein internationaler Ableger von dessen TV-Sender Starz.

Und der Dienst hat weit mehr zu bieten, als der schrullige Name vermuten lässt. Das Angebot umfasst US-Serien und Filme aus dem Archiv von Lionsgate, diverse lizenzierte Ware und Starz-Originale.

Starzplay hat einige namhafte Eigenproduktionen vorzuweisen

Die eigenproduzierte Dramaserie «P-Valley» etwa handelt von Frauen, die ihren Lebensunterhalt mit Strippen bestreiten. Heimlich träumen sie aber davon, ihren Stripclub samt Kleinstadt hinter sich zu lassen. «P-Valley» kommt leichtfüssig daher, wobei die Macher jeder einzelnen Figur der Serie einen Tiefgang verleihen, der den Zuschauer in den Bann zieht und gleichwohl bedrückt.

Bei den lizenzierten Inhalten dürften Fans des US-Streamingdienstes Hulu hellhörig werden: Starzplay führt einige Produktionen von Hulu, der hierzulande offiziell nicht existiert, im Katalog.

Zum Beispiel die Horrorserie «Castle Rock» von Stephen King und J. J. Abrams. Oder die irische, romantisch angehauchte Dramaserie «Normal People», die Hulu zusammen mit BBC stemmt.

Sie handelt von der Aussenseiterin Marianne (Daisy Edgar-Jones) und dem angesehenen Fussballer Connell (Paul Mescal). Die Schüler könnten unterschiedlicher nicht sein, und doch gedeiht zwischen den beiden eine Verbindung, die sie aber um jeden Preis geheim halten wollen. «Normal People» basiert auf dem gleichnamigen Roman der irischen Autorin Sally Rooney, der es auf die Bestsellerliste der «New York Times» brachte.

Golden-Globe-Gewinner Mahershala Ali wirkt in «Ramy» mit

Am 6. August startet zudem die zweite Staffel der preisgekrönten Dramedyserie «Ramy», ebenfalls aus dem Hause Hulu: Ramy Hassan (Ramy Youssef ), ein Amerikaner ägyptischer Herkunft, befindet sich auf einer spirituellen Reise in seinem politisch gespaltenen Viertel in New Jersey. Hier kollidieren zwei gesellschaftliche Milieus: Die Muslime betrachten das Leben als moralische Probe, und für die Millennials hat das Leben gar keine Konsequenzen.

In der zweiten Staffel taucht Ramy tiefer ein in seinen transzendenten Trip, während er eine neue muslimische Gemeinde sucht, um die Verbindung zu seinem Glauben zu stärken. In dieser Staffel stösst zudem ein Bigshot hinzu: Oscar und Golden-Globe-Gewinner Mahershala Ali («Green Book», «True Detective»).

Starzplay wird in der Schweiz seit dem 30. Juni für Fr. 6.90 pro Monat von UPC betrieben – als einziger Telekom-Anbieter, wie betont wird. Was richtig ist, auch wenn Apple TV+ den Streamingdienst bereits Ende 2019 ins Land holte.

Wie das mittlerweile üblich ist, werden die Inhalte in der meist englischen Originalsprache geliefert – und zusätzlich in der deutschen, französischen und italienischen Synchronfassung inklusive der entsprechenden Untertitel.

«Ramy»; Dramedyserie (USA 2020); 2. Staffel ab 6. August bei Starzplay

Von Mischa Christen am 05.08.2020
Related articles