1. Home
  2. Content
  3. Tipps um die Strickwolle

Vom Fleck weg

Strickwolle

Wie Sie aufgetrennte Strickwolle glätten und waschen können und Ihnen die Maschen nicht ab der Nadel fallen

Placeholder
RDB/Gl�ckspost/Karl-Heinz Hug

Aufgetrennte Strickwolle glätten: Diese wird auf ein Brettchen gewickelt und mit warmem Wasser durchtränkt. An der Luft trocknen lassen. Danach kann sie bestens neu verstrickt werden.

Strickwolle waschen: Diese vor dem Stricken in heisses Wasser einlegen und nass trocknen lassen. So läuft sie später nicht mehr ein.

Strickmaschen halten: Diese rutschen nicht mehr von der Nadel, wenn man die Enden dieser mit Korken versieht.

 

am 14.12.2010
Mehr für dich