Teekannen reinigen

Mit der sauberen Teekanne, gefüllt mit auserlesenem Tee, auf dem Sofa den tanzenden Schneeflocken zuschauen

Eigentlich reicht es, hie- und da den Teekrug mit heissem Sodawasser zu reinigen. Dadurch wird auch der Geschmack des Tees frischer.
Hartnäckige Ablagerungen und Verfärbungen im Krug, können mit einer Gebissreinigungstablette oder mit 1 Esslöffel Maschinenabwaschpulver, aufgelöst in heissem Wasser und über Nacht eingewirkt, allesamt vertilgt werden.