Unterwegs mit Louise

Louise baut sich ein Nest

Der Dauerregen veranlasst Louise und Hund, sich daheim ein Rückzugsnest zu bauen. Darin lässt sich herrlich alle neuen Bücher lesen und neue Träume träumen.

Das Tief samt Dauerregen lässt uns die Gunst der Stunden nutzen. Denn: Wir lassen uns nicht unsere sommerliche Lebensfreude verderben. So bauen Hund und ich uns daheim ein Nest. Am Liebsten mit Möbeln des istanbuler Design-Duos von Autoban (erhältlich bei Roomdresser, Zürich). Zumindest lassen wir uns von diesen hübschen lichten Stücken inspirieren. Wenn uns der Sommer nicht in die Natur lockt, bleiben wir eben daheim und tun all das, wofür wir nie Zeit finden. Hund guckt von seinem Körbchen aus Fussball und ich lese endlich meine neuen Bücher (Büchertipps gibts in der aktuellen Schweizer Illustrierten, Nr. 24) und träume. Von einem heissen und unendlich langen Sommer zum Beispiel. Viel Spass dabei wünschen Hund und Louise.