Unterwegs mit Louise

Louise läuft mit dem Flow

Louise bekämpft den inneren Schweinehund mit einer Runde Jogging. Dabei werden beide von Glückshormonen berauscht.

Hund liegt definitiv weniger mit seinem inneren Schweinehund im Clinch als ich. Er ist stets bewegungs-motiviert und auf Abruf flink wie ein Reh. Nach den sündigen letzten Monaten ist der Tag der Überwindung gekommen. Ich schlüpfe, wie in einem Ritual, in mein neues sportliches Outfit, in meinen neuen "Barfuss"-Laufschuh von Nike und marschiere schwerfällig los. Plötzlich packt mich die unbändige Lust, zu laufen. Die blühende Welt zieht an mir vorüber, die laue Luft erfüllt meinen Körper, es wird ganz still und dann ist es da, das Flow-Gefühl. Ich lächle wie ein Breitmaulfrosch und halte noch ein paar Meter durch. Dann steige ich wieder in den Walking-Modus ein. Ich bin mächtig stolz auf mich. Der Anfang ist geschafft, die Lust auf Bewegung wieder da. Ps: Mit den neuen Nike-Laufschuhen lässt sich sogar Musik machen. Wie das geht, zeigt das Video: