Unterwegs mit Louise

www.frenchconnection.com

Online-Tipp

1972 von Stephen Marks gegründet, sorgte French Connection United Kingdom gleich mit der ersten Kampagne für breite Empörung - da die Buchstaben der Abkürzung FCUK bei schnellem Hinschauen auch als «fuck» gelesen werden können. Mittlerweile macht das Label aber mit toller Mode in guter Qualität von sich reden. Einzelne Modelle kann man z. B. bei Jelmoli kaufen. Und wer das ganze Sortiment sehen möchte, klickt sich am besten durch den Online-Shop.

www.frenchconnection.com