Wespenplage

Ein kleines "déjeuner de l'herbe" und statt einem gemütlichen tête-à-tête, umschwirren die Wespen das mitgebrachte Essen

Am besten nehmen Sie für ein "déjeuner de l'herbe" im Freien ein kleines Configlas mit, dass Sie Zuhause mit Wasser, dem Sie einen Schuss Essig und etwas Zucker zugeben, füllen. Am Picknick-Platz aufschrauben und in der Nähe aufstellen. Diesen Trick können Sie auch in Ihrem Garten oder auf dem Balkon anwenden.

Falls Sie ein spontanes Picknick veranstalten, können Sie in einen Behälter/Pappbecher etwas Fruchtsaft giessen - so fliegen die Wespen ebenfalls in den Pappbecher, statt um Ihr Essen zu schwirren.

Die Wespennester zuhause im Garten können leicht zum Verschwinden gebracht werden, wenn Sie sie mit kochendem Wasser übergiessen.