1. Home
  2. Body & Health
  3. Mind
  4. So fies funkt uns der Mercury Retrograde rein

Achtung!

So fies funkt uns Merkur rein

Gerade verläuft der Merkur das erste Mal in diesem Jahr rückwärts. Was das für unsere Geduldsfäden, Beziehungen und To-Do-Listen zu bedeuten hat?

So fies funkt uns gerade der Mercury Retrograde rein
Irgendwie gerät dein Leben in den letzten Tagen auf die schiefe Bahn? Kein Wunder: Es herrscht Mercury Retrograde. Getty Images

Zurzeit stecken wir mitten im ersten Mercury Retrograde. Während dieser drei- bis viermal auftretenden Phase im Jahr scheint es, als würde der Merkur rückwärtsdrehen. Dabei handelt es sich lediglich um eine optische Illusion des Auges. Hingegen keine Illusion ist, dass uns der Mercury Retrograde aktuell ganz schön auf Trapp hält. Und das leider nicht nur im positiven Sinne. Auf das sollten die verschiedenen Sternzeichen jetzt besonders Acht geben.  

Wassermann

Wer zwischen dem 20. Januar und dem 18. Februar geboren ist, sollte momentan ein gutes Auge auf seine Freundschaften haben. Während die Beziehung vom rückläufigen Merkur meist besonders belebt ist, kommt es bei Freundinnen und Freunden häufig zu blöden Missverständnissen und Vertrauensbrüchen. Jetzt ist Vorsicht angesagt. 

Fische

Fische dürfen aufatmen. Sie sind eins der wenigen Sternzeichen, das der aktuelle Retrograde positiv beeinflusst. In diesem Monat sind sie so kreativ wie im restlichen Jahr zusammen. Wer also schon länger geplant hat die Wohnung umzugestalten, oder sich einen neuen Signature-Style zuzulegen, der sollte dies am besten rasch tun – bevor der Ideenreichtum wieder verfliegt.

Widder

Ihr fühlt euch frustriert und einsam? Daran ist der Merkur schuld! Aktuell versucht ihr vielleicht etwas zu fest eure persönliche Meinung durchzubringen. Das kommt bei euren Mitmenschen eher weniger gut an. Die Folge: Sie ziehen sich zurück. Lieber öfter auf das Feedback anderer hören und die Faust auch mal in die Tasche stecken. Des eigenen Wohlbefindens zu Liebe.  

Stier

Stiere sind zurzeit etwas nun ja, sagen wir mal, langsamer unterwegs. Wichtige Angelegenheiten, wie grosse Investitionen oder bedeutende Gespräche, lieber noch etwas hinaus zögern und noch mal drüber schlafen. Das Warten lohnt sich.

Zwilling

In der Regel leiten Zwillinge oft die Kommunikation. Im Moment fällt ihnen das aber ungewohnt schwer. Nachrichten gelangen aus Versehen an die Falschen, Missverständnisse entstehen und ihr lästert ungewollt mehr als sonst. Darum heisst es jetzt umso mehr: Erst nachdenken, dann sprechen. 

Krebs

Herzlichen Glückwunsch! Auch ihr seid mit einem positiven Einfluss des Mercury Retrograde gesegnet. Für euch lautet das Motto: Get Shit Done! Ob es die Hausarbeit oder das längst überfällige Reparieren eines Gegenstands ist. Die To-Do-Liste kann für den Krebs jetzt gar nicht lang genug sein. 

Löwe

Ähnlich wie der Stier, sollte auch der Löwe lieber die Finger von grösseren Geldgeschäften lassen. Verbringt lieber Zeit mit euren Freunden und der Familie, die wissen euer offenes Ohr und eure Beratungskompetenzen noch mehr zu schätzen als sonst. 

Jungfrau

Oh, oh. Jetzt heisst es besonders im Büro noch mal alles doppelt und dreifach überprüfen. Euch unterlaufen derzeit Fehler, die sonst nie passieren würden. Noch einmal alles überprüfen und sich den Rat anderer einholen bewirkt Wunder. 

Waage

Euer Wohlbefinden ist etwas aus dem Gleichgewicht geraten. An einem Tag fühlt ihr euch, als könntet ihr Bäume ausreissen, am nächsten möchtet ihr am liebsten gar nicht das Haus verlassen. Das ist gemein, bald aber ganz sicher wieder vorbei. 

Skorpion

Wie so oft ist der Skorpion derzeit von seinen Gefühlen geleitet, statt von seinem Verstand. Um die Beziehung nicht zu riskieren, ist es sinnvoller Streitgesprächen gar nicht erst anzuzetteln. Die werden nämlich mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit böse enden. 

Schütze

Klare Linien sind wohl momentan nicht so eure Sache. Erwartet Verspätungen und ungewohnte Hindernisse. Schützen brauchen derzeit eine Extraportion Geduld. Was in solchen Zeiten immer hilft ist etwas mehr Humor. Der sollte gerade jetzt lieber nicht auf der Strecke bleiben. 

Steinbock

Momentan kommt unproportional viel Papierkram auf euch zu. Damit seid ihr leider auch nach der Arbeit noch stark beschäftigt. Plant am Wochenende also nicht zu viel ein, sondern geniesst mal die Zeit für euch daheim auf dem Sofa oder fahrt ein paar Tage weg. 

Die nächsten Mercury Retrograde Daten 2019

  • 7. Juli bis 2. August
  • 31. Oktober bis 20. November 
Von Denise Kühn am 9. April 2019