1. Home
  2. Family
  3. DIY: Drei Rezepte für Bademischungen für Kinder

Rezepte für die Kinderhaut

DIY-Badespass: Kinder, ab in die Wanne!

Kaufen kann jeder, selbst gemacht ist lustiger: Unsere drei Bademischungen für Kinder sind schnell gemacht und super bei Erkältung, juckender Haut oder nach einem aufregenden Tag.

jungs in der badewanne

Planschen, spritzen, entspannen: Spass in der Badewanne

Nach einem crazy Tag hilft ein Bad nicht nur der Mama beim Entspannen. Es bereitet auch die Kids wunderbar aufs Schlafen vor. Das warme Wasser, ein beruhigender Duft des Bademittels, ein auf der Heizung vorgewärmtes Pyjama – gemütlicher gehts kaum. 

Bäder können auch einen heilenden Effekt haben, beispielsweise bei Erkältung oder juckender Haut. Mit unseren drei selbst gemachten Badezusätzen hat man schnell das passende zur Hand. Die Kids haben Spass beim Planschen, Überschwemmung im Bad inklusive.

Erkältungsbad

Diese Mischung duftet gut und hilft Kindern ab drei Jahren, die Schnupfnase rasch wieder loszuwerden.

  • 250 ml Wasser
  • 30 g getrockneter Thymian
  • 10 g Lindenblüten
mädchen mit thymian

Riecht gut und hilft bei Erkältung: Thymian, frisch oder getrocknet.

Getty Images

Die getrockneten Kräuter (erhältlich im Supermarkt oder in der Apotheke) in einen Teefilter aus Papier und anschliessend in einen Krug geben. Mit kochendem Wasser übergiessen und 20 Minuten ziehen lassen. Teefilter aus der Kanne nehmen. Den Kräutersud ins warme Badewasser geben und verteilen. Das Kind zehn Minuten lang in die Wanne setzen und danach ins vorgewärmte Bett legen. Gute Nacht und gute Besserung!

Diese und weitere Mischungen findet ihr hier.

Entspannungsbad

Ein wunderbar duftendes Bad, das perfekt ist am Ende eines aufregenden Tages.

  • 1 Tropfen reines ätherisches Lavendelöl (in Bioqualität, z.B. von Farfalla)
  • 2 EL Rahm
kinder im lavendelfeld

Wunderbar entspannend: Lavendel.

Die beiden Zutaten mischen und ins Badewasser geben, kurz bevor das Kind in die Wanne steigt.

Dieses und weitere natürliche Rezepte findet ihr in diesem Buch.

Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 12 Monaten. Kontakt mit den Augen vermeiden.

Hautberuhigendes Bad

Wenn die Kinderhaut trocken ist und juckt, hilft ein Weizenkleiebad.

  • 2 Handvoll Weizenkleie (aus dem Supermarkt)
  • 2 L kaltes Wasser 
kind im weizenfeld

Sujet für schöne Fotos und Helfer bei juckender Haut: Weizen.

Getty Images

Die Weizenkleie ins Wasser geben und 30 Minuten lang kochen. Das Ganze je nach Belieben absieben oder direkt im Badewasser verteilen.

Dieses und weitere natürliche Rezepte findet ihr in diesem Buch.

Dieses Bad ist schon für die Kleinsten geeignet.

Von Edita Dizdar am 16. April 2019