1. Home
  2. Family
  3. Annina Frey erzählt das Märli der zertanzten Schuhe

Märli-Podcast mit prominenten Stimmen

Annina Frey erzählt das Märli der zertanzten Schuhe

Zertanzte Schuhe kennt Annina Frey sehr wohl. Ihre Lieblings-Bikerboots liess die Moderatorin bereits viermal frisch besohlen. Die Prinzessinnen aus dem Grimm-Märli «Die zertanzten Schuhe» dürfen daher auf ganz viel Verständnis der Baslerin zählen.

Portrait Annina Frey
Moderatorin Annina Frey, 38, liest das Märli der zertanzten Schuhe in schönstem Basler Dialekt. Valeriano Di Domenico

Annina Frey hat einen besonderen Bezug zu Märchen: «Ich war mit meinen Eltern oft unterwegs und im Auto hörte ich immer Geschichten. Mit acht Jahren lernte ich mit Märchen englisch.» Heute staunt die Moderatorin über die Brutalität, die in diesen Geschichten steckt. «Das war als Kind aber überhaupt nicht wichtig. Es fällt mir erst jetzt auf.»

Das Märchen von den zertanzten Schuhe, in dem der König herausfinden will, wohin seine zwölf Töchter Nacht für Nacht verschwinden und weshalb am Morgen ihre Schuhe mit abgewetzten Sohlen neben dem Bett stehen, kannte die 38-Jährige vorher nicht. Zertanzte Schuhe kennt Frey aber sehr wohl: «Ich habe einige Exemplare davon. Meine Lieblings-Bikerboots habe ich schon viermal frisch besohlen lassen.»

Beruflich ist die ehemalige «Glanz&Gloria»-Moderatorin mehrgleisig unterwegs: Als DJ, Moderatorin und Fashion-Expertin. Aktuell gibt die Baslerin alle zwei Wochen Tipps bei «Freystyle», dem neuen Fashion-Format von Style Magazin, und moderiert seit Ende April bei Teleclub den Swiss Influencer Award.

Von Maria Ryser am 3. Mai 2019