1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Fabienne Wernly: Süsse Liebeserklärung an ihren Sohn

Zuckersüss

Fabienne Wernlys Liebeserklärung an Emilio

Seit fünf Monaten ist Fabienne Wernly Mutter. Auf Instagram lässt die Radiomoderatorin ihre Follower an ihrem neuen Leben mit Baby teilhaben – und bringt uns mit einer Liebeserklärung an ihr Kind fast zum Schmelzen.

fabienne wernly

Stolze Mama: Fabienne Wernly mit ihrem Sohn Emilio William. 

Instagram/fabienne_wernly

Mutter zu werden ist eine ziemlich emotionale Angelegenheit. Dies weiss auch Fabienne Wernly, 30. Die «Energy Zürich»-Moderatorin hat am 27. Februar einen Sohn zur Welt gebracht.

Und wie das so ist mit den Kindern, vergeht auch in Wernlys Mama-Leben die Zeit unglaublich schnell. Der kleine Emilio William ist schon bald fünf Monate alt! 

Auf Instagram teilte sie jetzt stolz ein Foto von sich und ihrem Nachwuchs, wie sie es sich auf einer Gartenschaukel gemütlich machen. Während Wernly ein Glas Rotwein in der Hand hält und glücklich in die Kamera lächelt, knabbert der kleine Emilio William seinen feinen Daumen an.

«20 unvergessliche Wochen mit vielen Höhen und auch ein paar Tiefen sind vergangen», fasst sie die Zeit mit ihrem Sonnenschein zusammen. «Du bringst mich zum Lachen und manchmal an meine Grenzen.» 

Fabienne Wernly, Radiomoderatorin 2019 mit Sohn Emilio William Ehemann Lucio Wieland

Ein eingespieltes Team: Fabienne Wernly mit ihrem Mann Lucio Wieland, Söhnchen Emilio William und der Familienhündin.

Fabienne Bühler

Sie sind ein gutes Team

Genau diese Polarität der Gefühle, die nach der Geburt eines Kindes plötzlich so präsent ist, beschreibt Wernly treffend: «Ein Schmunzeln von dir ist unbezahlbar und entschuldigt so manche anstrengende Nacht.» 

Natürlich müssen sich Mama, Papa und Baby erst aneinander gewöhnen und einen gemeinsamen Rhythmus finden. Doch auch das scheint nach fast fünf Monaten Babyglück gut zu klappen: «Wir werden immer mehr zum Team und ich fühle mich wie ein Bodyguard, der seinen Star vor der Welt beschützt», schreibt Wernly, die ab September wieder im Radio zu hören sein wird. 

«Ich freue mich auf jeden neuen Sonnenaufgang mit dir.»

Fabienne Wernly

Denn egal wie anstrengend es auch ist, Eltern eines Babys zu sein, das Wichtigste hat Fabienne Wernly schon längst gelernt: «Ein Leben ohne dich ist mittlerweile unvorstellbar. Ich freue mich auf jeden neuen Sonnenaufgang mit dir.»

Von Edita Dizdar am 18. Juli 2019