1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Joshua Jackson: Der US-Schauspieler ist Vater geworden

«Dawson's Creek»-Schauspieler

Joshua Jackson ist Vater geworden

Sie ist da! Joshua Jackson ist zum ersten Mal Vater geworden. Seine Tochter will der Schauspieler jedoch nicht in den USA grossziehen.

Placeholder

Joshua Jackson und seine hochschwangere Frau Jodie Turner-Smith.

Getty Images

«Ich bin überglücklich. Die ganze Schwangerschaft verlief unglaublich und ich bin bereit meine Tochter kennenzulernen», sagte Joshua Jackson, 41, zum US-Magazin «E!News» im Vorfeld.

Nun ist sein Baby da! Der «Dawson's Creek»-Darsteller und seine Frau, Jodie Smith-Turner, 33, sind am 21. April zum ersten Mal Eltern geworden. «Mutter und Kind sind gesund und glücklich», sagte ein Sprecher des Paares zum US-Magazin «People»

Wunderschöne, schwangere Jodie

Der Ex-Partner von Schauspielerin Diane Kruger, 43, und die Britin mit jamaikanischen Wurzeln sollen sich im Dezember 2019 heimlich das Jawort gegeben haben. Im Januar tauchte Turner-Smith bereits mit einer beachtlichen Babykugel auf.

In den sozialen Medien hat das Paar die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes noch nicht verkündet. Der letzte Instagram-Eintrag zeigt die schöne Schauspielerin hochschwanger. Ein echter Hingucker!

Mehr für dich

USA ist zu rassistisch

Ihre Tochter möchte das Schauspielerpaar nicht in den USA grossziehen. «Die Rassendynamik ist hier sehr spannungsgeladen», sagte die «Queen & Slim»-Darstellerin in einem Interview mit der «Sunday Times».

Die «weisse Überlegenheit» sei in den USA immer noch sehr präsent. Auch würden Ehen mit Partnern mit verschiedenen Hautfarben weiterhin stigmatisiert. Ihre Kinder sollen in der Schule zudem anderes lernen, als das Verhalten bei Amokläufen.

Die frischgebackenen Eltern ziehen als neues Zuhause Kanada in Erwägung. Den Bezug zum US-Nachbarland liefert Jackson: Er wurde in Vancouver geboren.

Von Maria Ryser am 22.04.2020
Mehr für dich