1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Kamala Harris: Bidens Vizekandidatin schreibt Kinderbuch über Superheldinnen

Kinderbuch der US-Vize-Kandidatin

Kamala Harris zeigt Kindern, was eine Superheldin ist

Kamala Harris ist auf dem besten Weg, selbst eine Superheldin zu werden. In einem sehr persönlichen Kinderbuch zeigt Joe Bidens Vize-Kandidatin, dass die Voraussetzungen dafür in jedem Kind stecken.

Placeholder

Kamala Harris stellt ihr Kinderbuch «Superheroes Are Everywhere» vor.

Getty Images

«Als Kind war ich überzeugt: Superhelden gibt es überall! Also machte ich mich auf die Suche und fing bei meiner Familie an. Meine erste Superheldin war meine Mutter», schreibt Kamala Harris gleich zu Beginn ihres eben erschienenen Kinderbuchs «Superheroes Are Everywhere» («Superhelden gibt es überall»).

Die 55-jährige US-Senatorin ist selbst auf grosser Mission unterwegs. US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden, 77, hat Harris soeben zu seiner Vizepräsidentin nominiert.

Die Tochter einer Inderin und eines Jamaikaners schreibt damit Geschichte: Noch nie wurde eine schwarze Frau für diesen Posten vorgeschlagen.

Mehr für dich
Placeholder

Kamala Harris mit Stiefsohn Cole (l.), Ehemann Douglas Emhoff und Stieftochter Ella.

Twitter/Kamala Harris

Die Botschaft der Seconda

Kamala Harris, deren Vorname auf Sanskrit «Lotusblüte» bedeutet, hat selbst keine eigenen Kinder. Ihr Mann, der Anwalt Douglas Emhoff, brachte aber die Kinder Cole und Ella in die Ehe mit. Mit ihnen versteht sich Momala, wie Emhoffs Kinder ihre Stiefmutter liebevoll nennen, prächtig.

Dass die Seconda ein grosses Herz für Kinder hat, kommt auch in ihrem Kinderbuch klar zum Ausdruck. Seite für Seite zeigt die kalifornische Senatorin, was Helden wirklich ausmacht.

Der Politstar erzählt von Superhelden

Kamala Harris stellt ihr Kinderbuch vor

loading...
Hier zeigt sich der Politprofi Kamala Harris ganz privat. In ihrem Buch erzählt sie von den Heldinnen und Helden in ihrer Familie.  

Hier eine Liste mit den wichtigsten Merkmalen und vom wem sie das gelernt hat:

  • Von ihrer Mutter: Helden geben dir das Gefühl, etwas Besonderes zu sein
  • Von ihrer Schwester Maya: Auf Helden kannst du dich verlassen
  • Von ihrem Vater: Helden machen dir Mut
  • Von ihren Grosseltern: Helden setzen sich für gute Sachen ein
  • Von der besten Freundin: Helden sind beste Freunde, die füreinander einstehen
  • Von ihrer Lieblingslehrerin: Helden sind Lehrer, die dir neue Welten aufzeigen
  • Von ihrer Nanny: Helden sind hilfsbereit und für dich da
  • Von ihren Onkeln und Tanten: Helden entdecken die Welt mit dir
  • Von vielen Verwandten: Helden arbeiten hart und können so alles erreichen
  • Von ihren Idolen wie dem afroamerikanischen Rechtsanwalt Charles Hamilton Houston: Helden beschützen die Leute
  • Helden verbinden sich mit anderen Leuten und verändern die Welt nicht im Alleingang

Kamala Harris ist bei weitem nicht die einzige Prominente, die Kindern mit Hilfe eines Buches wichtige Werte vermittelt. Wir haben für euch hier eine Mini-Auswahl von Stars aus dem deutschsprachigen Raum, die sich ebenfalls dazu berufen fühlten:

Von Maria Ryser am 15.08.2020
Mehr für dich