1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Sila Sahin redet erstmals über ihre zweite Geburt

Riesen-Baby

Sila Sahin: «Die Geburt hat mich echt geschafft»

Zwei Wochen nach der Geburt ihres zweiten Kindes meldet sich Sila Sahin endlich bei ihren Fans und redet erstmals über die Entbindung. Die war ganz schön anstrengend. Ist auch kein Wunder: Ihr Baby brachte ein stolzes Gewicht auf die Waage.

BERLIN, GERMANY - JULY 04:  Sila Sahin attends the Riani Fashion Show Spring/Summer 2018 at Umspannwerk Kreuzberg on July 4, 2017 in Berlin, Germany.  (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Riani)

Schauspielerin Sila Sahin brachte am 26. Juni einen weiteren Buben zur Welt.

Getty Images

Sila Sahin, 33, hält ihre Fans in den sozialen Medien normalerweise regelmässig auf dem Laufenden. Nach der Verkündung der Geburt ihres zweiten Kindes liess sich die Schauspielerin allerdings etwas Zeit. «Es war die Letzten Tage ruhig auf meinem Account. Stimmt, aber wie ihr wisst, habe ich ja erst vor kurzem entbunden, danach brauchte ich mal eine Pause zum Erholen», schreibt der GZSZ-Star nun in einem Post auf Instagram.

Turbulente Schwangerschaft

Grund zur Sorge hatten ihre Fans genug. Die Schwangerschaft verlief alles andere als problemlos. Erst im fünften Monat merkte Sahin, dass sie kurz nach der Geburt von Söhnchen Elija, 11 Monate, bereits wieder schwanger war. Dann plagten die deutsch-türkische Schauspielerin schon im achten Monat Wehen.

Zudem litt sie unter der Hitze und machte sich Sorgen, ob ihr Mann, Profi-Fussballer Samuel Radlinger, 26, es rechtzeitig zur Geburt schafft. Wie einem Instagram-Livestream mit ihrem Nachtschwestern-Kollegen Marc Dumitru, 33, zu entnehmen war, hat ihr Ehemann es dann doch noch ins Krankenhaus geschafft: «Ja, er war kurz vor knapp da», gab sie zu.

Diese Kilos musste sie rauspressen

Über die Entbindung ihres zweiten Buben schreibt Sahin: «Die Geburt hat mich ganz schön geschafft. Ich habe auf natürlichem Weg entbunden und jede Mama weiss, die genauso entbunden hat, wie erschöpft man danach einfach ist.»

Den Namen des Jungen mag die Zweifach-Mama noch nicht verraten. Dafür das Gewicht und das hat es in sich: Stolze vier Kilo 200 Gramm wog der Bub. Weiter schreibt sie: «Wir geniessen erstmal unsere gemeinsame Kuschelzeit im Wochenbett. Ich hoffe, ihr habt dafür Verständnis, dass ich derzeit mal etwas kürzer trete.» So ganz ohne Bild mag Sila Sahin ihre Fans dann doch nicht lassen und teilt ein Foto, dass sie hochschwanger und mit imposanter Babykugel zeigt. Wahnsinn!

Von Maria Ryser am 10. Juli 2019