1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Sila Sahin sagt wegen Wehen alle Termine ab

Baby-Alarm beim GZSZ-Star

Sila Sahin sagt wegen Wehen alle Termine ab

Jetzt kann es ganz schnell gehen: EX-GZSZ-Star Sila Sahin muss wegen Wehen alle Termine absagen. Kommt ihr zweites Kind als Frühgeburt zur Welt? Arzt und Fans sind in Sorge.

Sila Sahin hochschwanger

«Der schöpferische Impuls des Lebens ist die mächtigste Kraft im Universum», schreibt Sila Sahin zu diesem Bild, das sie hochschwanger auf Instagram zeigt.

Intagram / @diesilasahin

Das geht aber schnell! Sila Sahin, 33, weiss erst seit drei Monaten, dass sie ein zweites Kind erwartet. Nun könnte es schon bald zur Welt kommen. Die EX-GZSZ-Schauspielerin muss wegen vorzeitiger Wehen alle Termine absagen, wie die «Bunte» berichtet.

Ein Grund zur Sorge, denn bis zum offiziellen Geburtstermin im Juli geht es noch fast einen Monat. Und der Weg zur Mutterschaft war für Sila kein leichter. Die Fans hoffen, dass ihr Idol von einem weiteren Schicksalsschlag verschont bleibt.

Sila Sahin fürchtet sich vor Schicksalsschlägen

Vor drei Jahren erlitt die deutsch-türkische Schauspielerin eine Fehlgeburt im vierten Monat. «Du freust dich drauf, denkst: ‹Jetzt klappts, du wirst endlich Mama!›, und dann nimmt dir das jemand weg. Das war damals für mich sehr schlimm, weil man sich selbst so viel die Schuld gibt. Weil man denkt, irgendwas stimmt mit einem nicht», sagt sie. 

Im Juli 2018 konnten Sila und ihr Ehemann, Fussballer Samuel Radlinger, 26, dann doch noch freudig die Geburt ihres ersten Kindes Elija verkünden. Damals fragte sie sich monatelang, warum ihr Baby-Bauch einfach nicht verschwindet. Die Antwort kam im Februar, als die Schauspielerin entdeckte, dass sie wieder ein Kind unter dem Herzen trägt - und bereits im fünften Monat ist!

Auch Sila Sahins Arzt ist in Sorge

Nun die Schock-Meldung: Einen Monat vor dem Geburtstermin leidet Sila Sahin an so heftigen Wehen, dass ihr Arzt vermutet, das Baby könnte als Frühgeburt zur Welt kommen. «Es kann jederzeit passieren, hat der Arzt gesagt. Deshalb versuche ich mich zu schonen. Aber ich kann nicht stillhalten!»

Auch die Nachtruhe der werdenden Mama ist gestört. «Ich kann nachts gar nicht mehr schlafen. Wir waren ein bisschen spazieren und ich muss mich immer wieder ausruhen» erzählte sie in einem Livestream vor laufender Kamera. Wegen der Wehen hat die Schauspielerin nun alle Termine abgesagt.

Von SK am 6. Juni 2019