1. Home
  2. Family
  3. Hayden-Panettiere und Co.: Sie überliessen ihre Kinder den Vätern

Hayden Panettiere ist nicht die einzige

Diese Promi-Mütter überliessen ihre Kinder den Vätern

In einem akutellen Interview gesteht Schauspielerin Hayden Panettiere ihre jahrelange Alkohol- und Pillensucht. Und sie gesteht, dass sie deswegen die Erziehung ihrer Tochter deren Vater Wladimir Klitschko überliess. Sie ist nicht die einzige. Auch andere prominente Mütter entschieden sich an einem bestimmten Punkt, die Kinder dem Vater zu überlassen – freiwillig oder unfreiwillig.

Wladimir KLITSCHKO, Boxer, mit Partnerin Hayden PANETTIERE, Schauspielerin, Roter Teppich, Red Carpet Show, Ein Herz fuer Kinder - TV Spendengala in Berlin, Deutschland am 05.12.2015. ÂWladimir Klitschko Boxer with Partner Hayden Panettiere Actress red Carpet Red Carpet Show a Heart for Children TV Donations Gala in Berlin Germany at 05 12 2015 Â

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko trennten sich 2018. Tochter Kaya blieb beim Vater.

imago/Sven Simon

«Es war das Schwierigste überhaupt», sagt «Nashville»-Star Hayden Panettiere (32) über den Entscheid, ihre mittlerweile siebenjährige Tochter Kaya bei deren Vater, Box-Champion Wladimir Klitschko (46) aufwachsen zu lassen. Als das Paar sich 2018 trennt, hat Hayden postnatale Depressionen hinter sich, kämpft gegen ihre Alkohol- und Medikamentensucht. «Ich musste mich zuerst um mich selbst kümmern, um irgendwann eine gute Mutter für sie sein zu können», sagt sie. Heute habe sie zu Kaya (die in der Ukraine aufwuchs, aber momentan nicht mehr dort ist) ein gutes Verhältnis. Sie sehe sie regelmässig. «Kaya hat ein tolles Leben. Und sie liebt mich immer noch.»

Mehr für dich
 
 
 
 
Verlor Nicole Kidman die Kinder an Scientology?

Die Schauspielerin ist nicht die einzige, welche an einem bestimmten Punkt im Leben ihr Kind dem überlassen musste. Warum Nicole Kidman (55) die damals 8- und 6-jährigen Adoptivkinder nach der Scheidung 2001 deren Vater Tom Cruise (60) überliess, wurde nie offiziell begründet. Dass die Scientology-Zugehörigkeit des Hollywood-Superstars etwas damit zu tun hatte, lässt Kidman 2019 in einem Interview mit der «Sun» durchblicken. «Sie haben den Entscheid getroffen, bei Scientology zu bleiben. Mein Job als Mutter ist es, sie bedingungslos zu lieben», sagt sie über Isabella (29) und Connor (27). Das Gerücht, es herrsche Funkstille zwischen ihr und ihrer Mutter, dementierte Isabella allerdings vor einigen Jahren: «Natürlich bin ich mit beiden in Kontakt. Sie sind meine Eltern.»

Als Schauspielerin Lisa Bonet (54) und Rockstar Lenny Kravitz (58) sich trennten, war die gemeinsame Tochter Zoe fünf Jahre alt. Zunächst lebte sie bei der Mama, als sie elf war zog sie zu ihrem Vater. Warum? «Das Leben mit meiner Mutter war sehr ruhig. Mit Papa wars anders … » Ihre Eltern hätten aber immer daran gearbeitet, Freunde zu bleiben, so die heute 33-jährige Zoe. So verstehen sich heute alle prächtig.

Feb. 10, 2016 - Los Angeles, California, U.S - Zoe Kravitz, Lisa Bonet at the Saint Laurent show at The Hollywood Palladium on February 10, 2016 in Los Angeles, California. Los Angeles U.S.  - ZUMAp124

Zoe Kravitz (r.) zog zwar mit elf Jahren zu Papa Lenny. Sie und Mama Lisa Bonet sind aber nach wie vor ein Herz und eine Seele.

imago images/ZUMA Wire

Nicht ganz so gut getroffen hats Promi-Stylistin Tameka Foster (51). Ihre Beziehung zu R&B-Star Usher (43) war von Anfang an ein Auf und Ab, geprägt von Streit. Dass die Scheidung 2009 zu einem Sorgerechtsstreit um die Söhne Usher Raymond V (heute 14) und Navivyd Ely (13) ausarten würde, war abzusehen. Dass das Sorgerecht dem Vater zugesprochen wurde, begründete Ushers Anwalt damit, Tameka habe «nicht die emotionale Stabilität, eine Bindung zu ihren Söhnen aufzubauen.» Vielleicht hatte das Ganze ja doch ein bisschen etwas mit Foster Vorstrafe wegen Autodiebstahl zu tun – und mit Ushers Bekanntheitsgrad.

Aus rein praktischen Gründen überliess Dana Schweiger (54) 2014 drei ihrer vier Kinder deren Vater, Schauspieler Til Schweiger (58), nachdem nach der Scheidung 2006 zunächst alle bei ihr gelebt hatten. Aber da Til näher bei der Schule von Valentin (26), Luna (25) und Lilli (23) – damals im Teenager-Alter – wohnte, zogen die drei zu ihm. Nur Emma (19) blieb bei der Mama. Ganz so einfach fand aber auch Dana das nicht. «Früher herrschte dauernd laute Musik und Türgeknalle, ich habe mir oft mehr Ruhe gewünscht. Jetzt vermisse ich den Krach», sagte sie damals in einem Interview.

 Dana Schweiger und ihre Tochter Luna Schweiger bei der RTL Launch Party für die neue Lifestyle-Sendung Gala ab 11.06.2022, wöchentlich um 17.45 Uhr am 09.06.2022 in Berlin RTL Launch Party für das neue Lifestyle-Magazin Gala in Berlin *** Dana Schweiger and her daughter Luna Schweiger at the RTL launch party for the new lifestyle show Gala starting 11 06 2022, weekly at 17 45 on 09 06 2022 in Berlin RTL launch party for the new lifestyle magazine Gala in Berlin PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

Als Teenager lebte Luna Schweiger (r.) bei Papa Til. Vor kurzem zeigte sie sich mit Mama Dana auf dem roten Teppich.

Imago/APress

Als Schlagerstar Marianne Cathomen (55) 2012 mit ihrem zweiten Ehemann Markus Siegler (64) in die USA auswanderte, entschieden sich ihre Kinder Nico und Carina, damals 19 und 16 Jahre alt, in der Schweiz bei ihrem Vater, Ex-Skinrennfahrer Conradin Cathomen (63), zu bleiben. Als Mutter sei ihr dieser Schritt nicht einfach gefallen, sagte Marianne. «Aber irgendwann geht es um die eigene Lebensgestaltung. Und die Kinder gehen jetzt je länger je mehr ihre eigenen Wege.» Dass ihre Mutter seit einiger Zeit wieder in der Schweiz wohnt, freut Nico (mittlerweile 29) und Carina (26) trotzdem.

Von SC am 8. Juli 2022 - 17:23 Uhr
Mehr für dich